Creativdirektor Löwel macht Friseure fit für die WM in Paris

„Wir haben eine reelle Chance auf das Siegertreppchen zu kommen“, erklärte Winfried Löwel, Creativdirektor des Landesinnungsverbandes, im Hinblick auf die bevorstehende Weltmeisterschaft der Friseure. Ein zweitägiges Intensivtraining absolvierte das WM-Team des Deutschen Friseurhandwerks in Nürnberg. Winfried Löwel machte die Friseure fit für Paris, wo vom 6. bis 8. November die diesjährige Weltmeisterschaft der Friseure ausgetragen wird. Diszipliniert wurde in der Kategorie Junioren und Senioren Damen Mode frisiert, gefärbt und geschnitten. Auch Bundestrainer Jürgen Schröder war vor Ort, um seinem Team die richtige Motivation zu geben. Löwel optimierte Farbe, Formen und Gestaltung der Frisuren. „Es herrscht ein wahnsinnig guter Spirit in der Mannschaft“, konnte Löwel bestätigen. „Die Chancen sind hervorragend, dass Deutschland dieses Mal auch wieder einen Titel holt.“ Vor zwei Jahren wurde das deutschte Team Vizemeister bei der Weltmeisterschaft in Chicago. Dieses Jahr peilen die Friseure des Zentralverbandes des Deutschen Friseurhandwerks den ersten Platz an.

Den letzten öffentlichen Auftritt hat das WM-Team auf der HAARE 2010. Auf Einladung des Landesinnungsverbandes zeigt die WM-Mannschaft am 10. Oktober ihre aktuellen Frisuren auf der wichtigsten deutschen Regionalmesse für das Friseurhandwerk. „Damit unterstützen wir unser Team des Zentralverbandes“, so Landesinnungsmeister Andreas Popp. redaktion42 hat im Auftrag des LIV eine Videodokumentation in HD über das Training in Nürnberg erstellt. Darin sind auch Statements von Andreas Popp, Jürgen Schröder und Winfried Löwel enthalten.

Winfried Löwel (l.) trainiert das WM-Team des Zentralverbandes. Mit dabei auch Bundestrainer Jürgen Schröder.

Winfried Löwel (l.) trainiert das WM-Team des Zentralverbandes. Mit dabei auch Bundestrainer Jürgen Schröder.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: