OMC-Auszeichnung für Edith Milchmeier

Edith Milchmeier mit ihrem damaligen Bundestrainer Joachim Wolf

Edith Milchmeier mit ihrem damaligen Bundestrainer Joachim Wolf

Für ihr Engagement im Beruf und ihre internationalen Erfolge im Wettbewerb wurde die Ingolstädter Friseurmeisterin Edith Milchmeier mit einer Goldmedaille für „International Achievement“ für internationale Erfolge vom Friseurweltverband OMC auf der Hairworld 2010 in Paris ausgezeichnet. Zudem war Edith Milchmeier in Paris für den „OMC Education Award 2010“ nominiert.

Sie hat nach dem Sieg in der Königsdisziplin Senioren Damen Technik 2008 in Chicago das aktive Wettbewerbsfrisieren beendet und ist international zertifizierte Jurorin für das Damenfach, so dass sie nun bei Meisterschaften als Jurorin fungiert. Sie hatte 2004 in Mailand, 2006 in Moskau und 2008 in Chicago an den Weltmeisterschaften im Damenfach teilgenommen.

 

Eine Antwort to “OMC-Auszeichnung für Edith Milchmeier”

  1. tanja arnold-petter Says:

    Super- Herzlichen Glückwunsch!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: