Berufsbildungsmesse 2010: Friseure rocken die Halle

Nachwuchswerbung lautet die Kernaufgabe des LIV in den nächsten Jahren und deshalb nahm der Verband auch mit großem Aufwand bei der Berufsbildungsmesse 2010 in Nürnberg teil. „Wir vermitteln die zahlreichen Facetten unseres Berufes“, so Berufsbildungsexperte und stellvertretender Landesinnungsmeister Christian Kaiser. Rund 80.000 Schülerinnen und Schüler kamen nach Nürnberg und für sie stand fest: „Die Friseure rocken die Messehalle.“

Mit neuen Postkarten, Flyern und vor allem viel Engagement wurden den Besuchern am Stand in der Handwerkerhalle die abwechslungsreichen Seiten des Friseurberufes präsentiert. „Die Aufstiegschancen sind vielfältig“, so Kaiser weiter. Im Mittelpunkt des Standes war der Styling Circle – eine innovative Styling-Plattform. In einer optimalen Arbeitshöhe und durch eine uneingeschränkte Bedienungsfreiheit von 360° war der Styling Circle ein wahres Messehighlight in Aktion. Friseure der Berufsschule Roth präsentierten den Messebesuchern die verschiedenen Facetten des Friseurhandwerks. „Die jungen Friseure zeigen, was sie können und sind die idealen Multiplikatoren für unseren Beruf“, so Christian Kaiser weiter. Auch das Team von LIV-Creativdirektor Winfried Löwel war mit von der Partie und zeigte aktuelle Frisuren-, Styling- und Schminktrends.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: