HAARE 2011: Kleiner Messerundgang

Sie nutzen die HAARE 2011, um sich über neue Produkte und Dienstleistungen zu informieren? Dann sollten Sie die folgenden Aussteller der HAARE 2011 nicht auslassen:

Wimpern aus der Flasche

Traumhaft lange Wimpern wünscht sich jede Frau. Neuerdings kann sie nun der Natur mit Hilfe spezieller Verlängerungs-Härchen der Wimpernwelle GmbH nachhelfen. Um absolut lange Wimpern in wenigen Sekunden zu erhalten, wird die Wimpernverlängerung so verarbeitet: Als Erstes wie gewohnt Volumen Mascara auftragen. Dann werden die weichen Verlängerungs-Fasern mit einem Mascara-Bürstchen aus dem Glascontainer entnommen und in die noch feuchte Mascara eingestrichen. Zum Schluss werden sie mit Volumen Mascara lang gezogen, ausgerichtet und fixiert für den spektakulären Augenaufschlag. Infos: www.wimpernwelle.de

Dänische Designer Mode

Dänische Designer Mode der Marke FRIENDTEX ist die ideale Ergänzung für ihr bestehendes Friseur-, Nagel- oder Kosmetikstudio. Haben Sie kein eigenes Studio? Sie können sich mit Friendtex ihre kleine Boutique in den eigenen Räum­lichkeiten einrichten. Die Konditionen dieses Konzeptes sind risikoarm und ebenso vielseitig. Wir freuen uns, Sie an unserem Messestand zu begrüßen. Hier können sie die Mode, die es von XS bis 52 gibt, mit vielen Accessoires sowie Schuhe kennen lernen und sich bei uns über die zahlreichen Möglichkeiten informieren. Besuchen Sie den Stand von FRIENDTEX Weitere Infos bei Gabi Soraruf 09126-291782 oder www.be-chic.de

Seven – elegante Länge für große Effizienz

Mit 7 Zoll kommt sie daher: die neue S-line-Schere „SEVEN“. Das lange, elegant-schlanke Blatt ist ideal für den effizienten Schnitt. Auch bei langem Haar lässt sich die SEVEN beim Slicen und tiefen Pointen hervorragend einsetzen. Der angeschmiedete Fingerhaken und die ergonomische Offset-Form bieten stabile und optimale Führung. Verwendet wurde hochgehärteter, rostfreier Molybdän-Edelstahl, veredelt durch sisal-handpolierte, höchstglänzende und verdichtete Oberflächenbearbeitung.

Social Media für Friseure

Soziale Netzwerke wie Facebook, Google+ oder Twitter sind bei Friseuren und ihren Kunden auf dem Vormarsch. So gelingt es Friseursalons neue Kunden zu gewinnen, Kunden zu binden oder auch neue Mitarbeiter zu gewinnen. Der LIV gibt daher das Buch „Social Media für Friseure“ von Matthias J. Lange heraus. Dieses Buch kommt aus der Praxis und ist für die Praxis geschrieben. Es gibt verständliche Tipps zum Umgang mit den Netzwerken. Es entstand in Zusammenarbeit mit dem Lan­desinnungsverband des bayerischen Friseurhandwerks und ist genau auf die Bedürfnisse von Friseuren abgestimmt. Das Buch gibt es für 24,80 Euro am Stand des Landesinnungsverbandes.

Karten für die HAARE gibt es hier.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: