Warnung vor Adressbuchangebot

Aktuell zur Vorweihnachtszeit werden Friseurbetriebe von Branchen- und Adressbuchanbietern heimgesucht. In einem dem LIV vorliegenden Anschreiben wird suggeriert, man habe auf ein früheres Schreiben nicht reagiert. Beigefügt ist ein „Korrekturabzug“, der sich bei genauerem Hinsehen als Auftrag für einen kostenpflichtigen „Premiumeintrag“ entpuppt.

Das ist kein Korrekturabzug und auch kein Eintragungsvorschlag. Mit Ihrer Unterschrift gehen Sie einen Vertrag ein, der Sie 1800 Euro kostet!

Wer der Aufforderung „Bitte ergänzen Sie unbedingt die fehlenden Angaben und faxen diese unterschrieben zurück“ folgt, schließt einen zweijährigen Vertrag mit Kosten von 900 Euro zzgl. Mehrwertsteuer pro Jahr, also insgesamt 1800 Euro zzgl. Mehrwertsteuer. Der Vertrag verlängert sich jeweils um ein weiteres Jahr, wenn er nicht drei Monate vor Ablauf gekündigt wird.

Der Rat des Landesinnungsverbandes: Geben Sie Ihr Geld nicht für nutzlose Online-Branchenbücher aus. Werden Sie Innungsmitglied, wenn Sie es noch nicht sind, und kaufen Sie von dem restlichen Geld Ihren Lieben ein schönes Weihnachtsgeschenk.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: