HAARE 2012: Trends und Inspiration für Friseure

Die Bayerische Friseurmeisterschaft stand im Mittelpunkt der HAARE 2012

Goldener Oktober außen vor den Hallen und innen Haarfarben in Rot, Braun, Gold, Kupfer und Blond. Das herbstliche Farbspiel der Bäume schien mit brillanten Haarfarben zu wetteifern. Diese standen neben dem kunstfertigen Schnitt, Haarpflege, Nail- & Beauty-produkten sowie Friseurbedarf am 21. und 22. Oktober auf Deutschlands wichtigster Regionalmesse für die Friseur- und Beautybranche im Rampenlicht. Und sie stahlen eindeutig der Herbstlandschaft die Show! Insgesamt 14.083 Besucher ließen sich von den Neuheiten der 100 Aussteller für die kommende Saison inspirieren. Und noch jemand stand im Wettbewerb: An den zwei Veranstaltungstagen maßen sich erneut höchst erfolgreich die Besten ihres Faches bei der Bayerischen Meisterschaft der Friseure. Den Zeitgeist getroffen hat der zweite Kongress der HAARE mit dem Titel „Styling goes nature“. Auch hier bestätigte die Veranstaltung ihre Rolle als echtes Trendforum: Im Rahmen des Kongresses fand das erste Pecha Kucha statt – ein innovatives Vortragsformat – und begeisterte das Publikum rund um das Thema Nachwuchsgewinnung! Die Veranstalter der HAARE, der Landesinnungsverband des bayerischen Friseurhandwerks (LIV) und die NürnbergMesse zeigten sich über die Resonanz der Fachbesucher zufrieden.

Andreas Popp, Landesinnungsmeister: „Die HAARE 2012 überzeugte mit 100% Qualität und Kreativität und bestätigte erneut ihre Bedeutung als eine der wichtigsten Friseurmessen Deutschlands. Zwei Tage versammelten Meisterschaft und Messe die gesamte Branche in Nürnberg – vom Auszubildenden bis zum Meister, vom Angestellten bis zum Unternehmer. Hochkarätig präsentierten sich natürlich auch dieses Jahr wieder die Wettbewerbe: Ich gratuliere den Gewinnern ganz herzlich!“

Katharina Glaß, Projektverantwortliche HAARE, NürnbergMesse: „Auf der HAARE 2012, Bayerische Meisterschaft der Friseure mit Fachmesse Hair, Beauty and more, informierten sich erneut 14.083 Schönheitsexperten über die aktuellen Trends im Salon und ließen sich von wahren Meistern ihres Handwerks begeistern. Wir freuen uns mit unseren Ausstellern, die 2012 erneut über zahlreiche Abschlüsse und fachlich fundierte Gespräche glücklich sind, genauso wie mit unseren Besuchern über zwei erfolgreiche und für die Branche inspirierende Veranstaltungstage!“

Eine Vielzahl an talentierten Teilnehmern bewies 2012 ihr Können im Rahmen der Wettbewerbe der Bayerischen Meisterschaft – und faszinierte das Publikum.

Ergebnisse der Bayerischen Meisterschaft der Friseure
Bayerische Meisterin in der Sonderklasse Damen Fashion wurde Lucie Hanemann aus Uffenheim. Vize-Meister wurde Alexander Messerschmid aus Ichenhausen.
Bayerischer Meister in der Sonderklasse Herren Fashion wurde Martin Reitmeier aus Weiding. Vize-Meister wurde Salah Abduljabar aus Augsburg.
Bayerische Meisterin in der Sonderklasse Kosmetik wurde Janine Schultheiß aus Lautertal. Vize-Meisterin wurde Gülsen Dagli aus Nandlstadt.
Bayerische Meisterin im Wettbewerb Junioren Damen Fashion wurde Maria Reschke aus Augsburg. Vize-Meister wurde Frederik Weber aus Hausen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: