Internationales Preisfrisieren um die „Goldene Rose“

Am 13. Mai 2018 findet im Casino Velden am Wörthersee das Preisfrisieren um die „Goldene Rose“ statt. Mit Kamm, Schere und einer großen Portion Können werden die Friseurlehrlinge auch dieses Jahr ins Rennen gehen. Unter den strengen Augen der Fachjury werden die Lehrlinge zeigen, was man mit Kamm und Schere und Kreativität auf den Kopf zaubern kann. Man darf sich schon heute auf fetzige Looks und schnittige Styles freuen. Hier sind die Einladung und die Teilnahmebedingungen zu finden. Anmeldeschluss ist der 4. Mai.

„Die Goldene Rose“ ist das einzige internationale Preisfrisieren in Österreich und wird jedes Jahr in Kärnten ausgetragen. Insgesamt werden im Damen und Herrenbewerb je drei Rosen vergeben: Gold, Silber und Bronze. Diese höchst aufwendig überzogenen echten Rosen haben einen Wert von jeweils 250 Euro.

Kontakt: Ulrike Pilgram, Wirtschaftskammer Kärnten Landesinnung der Friseure, Europaplatz 1, 9021 Klagenfurt am Wörtherste, Telefon: 05 90 904 – 145, E-Mail: ulrike.pilgram@wkk.or.at

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: