HAARE 2018: Jetzt Ausstellungsfläche sichern

Handwerk, Herzblut, Echte Helden treffen am 21. und 22. Oktober 2018 zusammen, wenn die HAARE, Fachmesse für Friseure, Barbiere und Kosmetiker im Messezentrum Nürnberg stattfindet. Interessierte Unternehmen haben schon heute die Möglichkeit, sich eine attraktive Platzierung zu sichern. Alle Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden sich hier.

Die HAARE ist eine der großen Friseurmessen für Saloneinrichtung, Friseurbedarf, Haarverlängerung und Haarkosmetik, und führende Veranstaltung im süddeutschen Raum. 2017 informierten sich über 11.000 Fachbesucher bei rund 100 Ausstellern über aktuelle Trends und Produktinnovationen im Hair- & Beauty-Bereich.

Starke Partner, bewährtes Konzept
Bei der Gestaltung des begleitenden Fachprogramms zur HAARE setzt die NürnbergMesse auch 2018 auf die Zusammenarbeit mit langjährigen Branchenpartnern. Fester Bestandteil des Rahmenprogramms sind die Deutschen und Bayerischen Meisterschaften der Friseure „hairGAMES“, die von den Teilnehmern in den Kategorien Damen, Herren und Kosmetik mit Leidenschaft bestritten werden. Die Meisterschaften werden ausgerichtet vom Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks und dem bayerischen Landesinnungsverband.

Mit den International Barber Awards bot die HAARE 2017 erstmals eine Plattform für Barbiere aus ganz Europa, die mit dem perfekten Haar- und Bartschnitt sowie einer exzellenten Rasur um den Titel Best International Barber wetteiferten. Auch 2018 wird das Szene-Highlight durch 1o1BARBERS im Rahmen der HAARE durchgeführt. Mit von der Partie ist auch Hair & Make-up Artist Carola Hickl, die im vergangenen Jahr mit ihrer Make-up Artist Show eine schillernde Premiere feierte. Fachlichen Input für den Salonalltag liefern kreative Beauty- und Frisurenshows sowie zahlreiche Workshops und Kongressvorträge.

Die Befragungen der Teilnehmer 2017 sprechen für sich: 93 Prozent der Aussteller konnten ihre wichtigsten Zielgruppen erreichen. 90 Prozent knüpften neue Geschäftsverbindungen, während 96 Prozent die Qualität der Fachbesucher positiv bewerteten. Diese waren zu 95 Prozent mit dem Angebot, den Informations- und Kontaktmöglichkeiten sowie Organisation und Service der Fachmesse zufrieden.

HAARE 2014: Impressionen vom ersten Tag

Unser Fotoreporter Rudolf Reisbeck war mit seiner Kamera unterwegs und hat ein paar Eindrücke von der HAARE 2014 gesammelt.

HAARE 2011: Branchentreff etabliert sich unter den Spitzenreitern der deutschen Friseurmessen

Morgen ist es endlich so weit und die HAARE 2011, Bayerische Meisterschaft und Fachmesse, startet auf dem Messegelände Nürnberg. Es verspricht eine ganz besondere 21. Ausgabe zu werden: Denn, was sich jeder für die eigene Haarpracht wünscht, Glanz und Volumen, darüber dürfen sich dieses Jahr auch die Veranstalter, der Landesinnungsverband des bayerischen Friseurhandwerks (LiV) und die NürnbergMesse, freuen. Auf über 12.000 qm Brutto-Veranstaltungsfläche präsentieren sich 125 Aussteller (2010: 107) den erwarteten rund 15.000 Besuchern. Mit dabei erstmals alle vier Marktführer der haarkosmetischen Industrie. Meisterschaft, Ausstellung, Show, Workshops und ein Kongress zum Thema Social Media für Friseure stellen 2011 glänzende Highlights und eine noch vielfältigere und größere Veranstaltung als in den Vorjahren in Aussicht.

An zwei Tagen erleben Besucher auf der HAARE 2011 Styles und Trends auf insgesamt vier Bühnen. Die Suche nach den besten Scherenartisten reicht vom Ideenwettbewerb der Berufsschulen über den Artistic Cutting Award bis hin zur Hair Tattoo Meisterschaft. Hochwertig und gewohnt breit ist auch wieder das diesjährige Fachangebot. Kollegen und Experten tauschen sich – nicht nur in der Styling Lounge – aus und lassen sich in Workshops und Shows über neueste Trends und Techniken unter anderem aus den Bereichen Color, Style, Trendcuts, Hair Tattoos oder Steckfrisuren informieren. Branchenverwandte und heute in vielen Salons als Ergänzung angebotene Services wie Nageldesign und -pflege haben im Nail Forum ihren großen Auftritt. 2011 mit Training Young Talents zudem besonders im Fokus: die Förderung des Nachwuchses und talentierter Newcomer.

Andreas Popp, Landesinnungsmeister: „Im bayerischen Friseurhandwerk steckt enormes Potenzial. Das zeigt sich deutlich an der beeindruckenden Resonanz auf das neue Ausstellungskonzept der HAARE und der hohen Qualität der Meisterschaft! Wir sind gespannt auf eine Vielzahl glänzender Highlights bei den Ausstellerpräsentationen ebenso wie auf kreative Scherenkünstler – vom hochklassigen Profi bis zu den Newcomern – bei Workshops, Shows und im Wettbewerb.“

Friedhelm Lenz, Leiter CCN und Gesamtleitung HAARE: „Mit großer Begeisterung haben wir 2010 unser 20-jähriges Jubiläum gefeiert. Auch dieses Jahr erfahren wir wieder enormen Zuspruch! Möglich ist dies nur aufgrund unserer großen Marktnähe sowie der hohen Akzeptanz des Veranstaltungskonzeptes bei Ausstellern und Besuchern. So konnten wir uns eine der begehrten Spitzenpositionen unter den deutschen Friseur-messen erarbeiten! Wir freuen uns auf erfolgreiche Oktobertage ganz im Zeichen aktueller Trends des Friseurhandwerks und wie immer vor allem auf unsere Aussteller und Besucher!“

HAARE 2010: Fotorundgang durch die Fachausstellung

Die Friseurinnung Kempten am Stand der Stylinglounge.

Die Friseurinnung Kempten am Stand der Stylinglounge.

Die HAARE 2010 lebt u.a. durch die Wettbewerbe und eine umfangreiche Fachausstellung. Anders wie andere Friseurmessen legen die Organisatoren der HAARE auf Qualität, Fachaussteller und Fachpublikum. Dies beweist der Fotorundgang durch die umfangreiche Ausstellung.

Blick in die Ausstellerhalle der HAARE 2010.

Blick in die Ausstellerhalle der HAARE 2010.

HAARE 2010 zwitschert auf Twitter und postet auf Facebook

Die HAARE 2010 setzt voll auf das Web 2.0 und Social Media, um Friseure, Aussteller und Interessierte über neueste Entwicklungen bei der wichtigsten Regionalmesse für Friseure zu informieren und mit ihnen zu diskutieren. Über einen Twitter-Kanal (@haare) und eine Facebook-Seite (HAARE) gibt es tagesaktuelle Infos rund um die Meisterschaft, die Ausstellung und das Messegeschehen. Interessierte erhalten direkte News aus dem Organisationsteam und sind hautnah bei den Vorbereitungen dabei.

Die HAARE 2010 findet am 10. und 11. Oktober auf dem Gelände der NürnbergMesse statt und ist die wichtigste Regionalmesse für Friseur in Deutschland. Die bayerische Meisterschaft der Friseure feiert dieses Jahr das 20jährige Jubiläum am Standort Nürnberg. In verschiedenen Wettbewerben für Damen, Herren und Kosmetik aber auch Hair-Tattoo, Extensions und dem Ideenwettbewerb der Berufsschulen messen sich an zwei Tagen die Friseure, um die Besten ihres Fachs zu bestimmen.

HAARE 2009: Beauty-Event liegt mit 14100 Besucher voll im Trend

Nürnberg (19. Oktober 2009) – Die HAARE ist das große Herbstereignis für alle Friseurinnen und Friseure, für Make-up-Künstler und Nail-Designer. 2009 präsentierte sich die Messe mit Bayerischer Meisterschaft mit noch mehr Ausstellern, größerer Fläche, einer neuen Live-Styling-Lounge, einer neuen Aktions-Bühne – und mehr Besuchern. Über 14.100 Fachbesucher strömten an den beiden Messe- und Meisterschaftstagen ins Nürnberger Messezentrum – ein Zuwachs von über 12 Prozent gegenüber der vergleichbaren Vorveranstaltung 2007.

Wenn sich viele tausend Friseurinnen und Friseure an zwei Tagen treffen, dann muss einiges geboten sein. Sonst würde die in Sachen Mode, Trends und Styling anspruchsvolle Branche erst gar nicht kommen. Sie kommt. Und ist begeistert. „Die HAARE war wieder einmal Maßstab für das, was Friseurinnen und Friseure auf einer Messe und einer Landesmeisterschaft sehen und erleben wollen“, sagt Landesinnungsmeister Andreas Popp. Er betont vor allem die hohe Fachlichkeit der Besucher sowie das hervorragende Know-how der Akteure auf den Bühnen und der Meisterschaftsteilnehmer. „Hier herrschte großes Können und bis zum Schluss volle Konzentration. Die Bayerischen Meisterschaften sind nicht umsonst die größten deutschen Landesmeisterschaften der Friseure“, betont Popp.

„Der einzigartige Mix aus Shows, Wettbewerben, Aktionsforen, Ausstellung und Berufsinformationen ist wieder einmal hervorragend angekommen bei den Besuchern“, berichtet auch HAARE-Projektleiterin Daniela Büttner. Besonders hervor hebt sie den Erfolg der neuen Live-Styling-Lounge, ein beispielhaft eingerichteter, mitten im Messegeschehen platzierter Salon. Büttner: „Inspiration für den eigenen Betrieb, das ist es, was die HAARE meisterhaft bietet.“