Meisterschaften haben eine neue Heimat gefunden

Die bayerischen Friseure haben mit ihren Wettbewerben in München eine neue Heimat gefunden. Nach dem Abschied von Nürnberg als Veranstaltungsort hatte die bayerische Meisterschaft der Friseure einen Neustart im Rahmen des HairForums auf der BeautyForum. Das Fazit von Landesinnungsmeister Christian Kaiser war äußerst positiv. Er dankte allen Akteuren, Besuchern und den Verantwortlichen hinter den Kulissen.

 

 

Anmeldeunterlagen zur Bayerischen Meisterschaft online

Am Rande des Seminars über Kassenführung machte der LIV die rund 150 Zuhörerinnen und Zuhörer auf die Bayerische Meisterschaft der Friseure im Rahmen der 34. BEAUTY FORUM MÜNCHEN aufmerksam. Die BEAUTY FORUM MÜNCHEN  ist am 26. und 27. Oktober auf dem Münchner Messegelände. Die Meisterschaft findet dort im HairForum am 27. Oktober statt. Insgesamt werden acht attraktive Wettbewerbe durchgeführt. 

Infos zum BEAUTY FORUM MÜNCHEN am Kassenführungssmeinar in Nürnberg.

Infos zur BEAUTY FORUM MÜNCHEN beim Kassenführungsseminar in Nürnberg.

Die Ausschreibung und Anmeldung zur Meisterschaft wurde mit der jüngsten Ausgabe des Verbandsmagazin LIV direkt verschickt. Zudem sind die Ausschreibungsunterlagen für die Bayerische Meisterschaft hier online zu finden. Die Anmeldung ist bis spätestens 7. Oktober 2019 (Posteingang) beim Landesinnungsverband des bayerischen Friseurhandwerks, Carl-von-Linde-Straße 8a, 82256 Fürstenfeldbruck anhand des Anmeldeformulars vorzunehmen.

Großes Interesse der Besucherinnen und Besucher am Seminar.

Großes Interesse der Besucherinnen und Besucher am Seminar.

Die Bayerische Meisterschaft der Friseure findet in diesem Jahr im neu geschaffenen Messebereich HairForum im Rahmen der Fachmesse BEAUTY FORUM MÜNCHEN statt. Ergänzt wird die Meisterschaft des Landesinnungsverbandes des bayerischen Friseurhandwerks durch die Trendpräsentation aktueller Frisurenmode sowie entsprechende Produktangebote seitens namhafter Aussteller.

Bayerische Meisterschaft der Friseure auf der neuen HairForum im Rahmen der BEAUTY FORUM MÜNCHEN 2019

Die Bayerische Meisterschaft der Friseure findet in diesem Jahr im neu geschaffenen Messebereich „HairForum“ im Rahmen der Fachmesse BEAUTY FORUM MÜNCHEN statt. Ergänzt wird die Meisterschaft des Landesinnungsverbandes des bayerischen Friseurhandwerks durch die Trendpräsentation aktueller Frisurenmode sowie entsprechende Produktangebote seitens namhafter Aussteller. Die Fachmesse BEAUTY FORUM mit HairForum findet am 26. und 27. Oktober 2019 auf dem Messegelände München statt. Ausschreibungen zur Meisterschaft können bereits beim Landesinnungsverband angefordert werden.

Synergieeffekte hervorragend genutzt
„Wir freuen uns mit BEAUTY FORUM einen starken und leistungsfähigen Partner in der Branche gefunden zu haben“, so Landesinnungsmeister Christian Kaiser. „Meisterschaft und BEAUTY FORUM ergänzen sich wunderbar in der HairForum und wir können die Synergieeffekte für unser leistungsfähiges bayerisches Friseurhandwerk nutzen.“ Die Besucherinnen und Besucher der HairForum haben einen Mehrwert durch die neue Zusammenarbeit. Bei der Fachmesse BEAUTY FORUM stellen Unternehmen rund um professionelle Kosmetik, Naildesign, Podologie/Fußpflege und ganzheitliche Schönheitspflege aus. Nun kommt die leistungsstarke Friseurbranche hinzu und bringt auch gleich erste Aussteller in die neue HairForum mit. „Die gemeinsame Veranstaltung verspricht ein großer Erfolg zu werden und gibt unserer Branche neue Impulse“, so Kaiser weiter.

Beauty Branche wird nachhaltig gestärkt
Mit 42.500 Fachbesuchern aus dem In- und Ausland sowie 1.180 internationalen Ausstellern bestätigte die BEAUTY FORUM MÜNCHEN 2018 ihre Rolle als internationale Herbst-Leitmesse. Durch die Bayerische Friseurmeisterschaft und Trendpräsentation des Landesinnungsverbandes wird die BEAUTY FORUM sinnvoll erweitert und zum Vorteil aller Beteiligten nachhaltig gestärkt. Die Kooperation soll sich langfristig etablieren und wird unterstützt durch das internationale Netzwerk der Cosmoprof Worldwide Bologna. Cosmoprof Worldwide Bologna ist seit Herbst 2018 Mehrheitsgesellschafter der international tätigen Health and Beauty Gruppe, dem Veranstalter der BEAUTY FORUM-Fachmessen. „Wir versprechen uns aus der Kooperation für die Zukunft Synergien für alle Beteiligten und Wachstumspotenziale in den miteinander verbundenen Märkten und sind sehr glücklich über diese neue Kooperation“, sagt Achim Erndwein, Director Events und Sales bei Health and Beauty.

Infos zu BEAUTY FORUM und HairForum München finden Sie zeitnah unter www.beauty-fairs.de/muenchen

Kontakt:
Health and Beauty Germany GmbH
Achim Erndwein
Director Events and Sales
Ludwig-Erhard-Str. 2
76275 Ettlingen | Germany
Fon: +49 (0)7243 7278-119 | Fax: +49 (0)7243 7278-227
E-Mail: achim.erndwein@health-and-beauty.com

Landesinnungsverband des bayerischen Friseurhandwerks
Doris Ortlieb
Geschäftsführerin
Carl-von-Linde-Straße 8a
82256 Fürstenfeldbruck | Germany
Fon: +49 (0)8141 3666-170 | Fax: +49 (0)8141 3666-180
E-Mail: info@friseurebayern.de
Web: www.friseurebayern.de

HAARE 2018 – Frühbucherrabatt bei den hairGAMES 2018

Bei den hairGAMES 2018, die am 21. und 22. Oktober im Rahmen der Messe HAARE in Nürnberg stattfinden, geht es um den heiß begehrten Titel „Deutscher Meister – hairGAMES Champion 2018“.

Mitmachen können alle Friseurinnen und Friseure – egal, ob am Anfang der Karriere oder mit langjähriger Berufserfahrung.

Early Bird Special: Wenn Du Dich bis zum 01. Juli zu den hairGAMES 2018 anmeldest, kannst Du fast 25 Prozent bei den Startgebühren sparen. Und das Beste daran – Du meldest Dich jetzt an und die Startgebühren werden erst im September fällig. Also ran an die Anmeldeformulare, ausfüllen und an uns schicken. Ein Foto von der ausgefüllten Ausschreibung ist perfekt. Einfach vom Handy per Mail an h.stein@friseurhandwerk.de.

hairGAMES Trainingscamp: Du möchtest Dich gerne mit professioneller Unterstützung auf die hairGAMES 2018 vorbereiten? In Zusammenarbeit mit Stefan Lupp, Gewinner des letztjährigen New Talent Awards, bietet die Friseurinnung Düsseldorf eine hairGAMES Trainingsreihe an. Ein erstes Vorbereitungstreffen für potentielle hairGAMER findet am Montag, den 7. Mai statt (Werkstatt der Innung | Auf’m Tetelberg 11 | 40221 Düsseldorf).

Das Team um Stefan Lupp widmet sich den Wettbewerben Trendlook Women & Men sowie dem Wettbewerb New Talents Fantasy Make-up. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall! Bitte melde Dich dazu per Mail bei Frau Duran, duygu.duran@kh-duesseldorf.de, an. Viel Spaß!

Print-Ausschreibung: Ganz oldschool gibt es die Ausschreibung der hairGAMES 2018 auch als gedruckte Variante. Für alle, die gerne Papier in den Händen halten. Wenn Du Deine eigene gedruckte Ausschreibung haben möchtest, schick uns eine Mail mit Deiner Adresse an h.stein@friseurhandwerk.

Mit Training zum Erfolg

Sie wollen an der Bayerischen Meisterschaft am 22./23. Oktober in Nürnberg teilnehmen? Ein gute Entscheidung! Doch damit Sie im Wettkampf auch erfolgreich sind, ist eine gezielte Vorbereitung notwendig. Unsere fachkundigen Trainer wissen, worauf es auf dem Wettbewerbssteg ankommt. Lassen Sie sich beraten und trainieren Sie unter deren Anleitung. Die Trainingsorte und -termine sowie das Anmeldeformular finden Sie hier.

HAARE 2017 im neuen Erscheinungsbild

Die HAARE 2017 geht mit neuer Stärke und neuem Erscheinungsbild an den Start. Mit Leidenschaft werden Meisterschaften bestritten, Frisuren gestylt und Bärte getrimmt. Die Fachmesse für Friseure, Barbiere und Kosmetiker findet am 22. und 23. Oktober in Nürnberg statt und ist mit über 13.000 erwarteten Besuchern eine der größten Friseur- und Beauty-Veranstaltungen Süddeutschlands. Die Besten der Friseurbranche stellen ihr Können bei der Bayerischen und Deutschen Meisterschaft, unter dem Motto hairGAMES unter Beweis. Im Kongress erwartet die Teilnehmer ein informatives, hochkarätig besetztes Programm, das die HAARE 2017 zum wertvollen Wissensforum für die Branche macht. Topmarken, Produkte und Dienstleistungen sowie die wichtigsten Trends der Herbst-/Winter-Saison stehen hier im Fokus. Das Rahmenprogramm beinhaltet einen weiteren Showact, um der Friseurbranche im Bereich dekorativer Kosmetik entgegen zu kommen. So präsentiert Carola Hickl, Hair & Make-up Artist und Inhaberin der Make-up Artist School „profession make-up by carola hickl“, an beiden Messetagen live auf drei Bühnen vor ihrem Stand Make-up Techniken und Trends aus der Beauty-, Fashion- und Show- Branche. Parallel dazu kämpfen am 22. Oktober die hochmotivierten Finalisten der INTERNATIONAL BARBER AWARDS um die Gunst der Jury.

Handwerk, Herzblut, Echte Helden – mit diesem neuen Claim geht die HAARE 2017 an den Start. Bekannte Marken, spannende Newcomer, innovative Produkte, packende Shows, hochkarätige Meisterschaften, das alles bietet die Fachmesse Friseuren, Barbieren und Make-up Artisten. Auf der HAARE werden Friseure, Barbiere und Beautyexperten dabei unterstützt, den eigenen Salon mit einem noch ganzheitlicheren Service unverwechselbar zu machen. Selbstverständlich immer mit Ausblick auf die wichtigsten Trends der Herbst- und Wintersaison.

Leidenschaft und Spaß für Hair and Beauty, Kreativität, handwerkliches Geschick und das richtige Gespür für die neuesten Styles der Szene – all das findet die perfekte Verbindung in den hairGAMES, den Deutschen Meisterschaften der Friseure. In den Kategorien Damen, Herren und Kosmetik werden hier alle Friseure, egal ob am Anfang der Karriere oder mit langjähriger Berufserfahrung, ihr Können live auf der Bühne unter Beweis stellen. Für die Wettbewerbe wird es in allen Disziplinen auch eine separate Auswertung für die bayerische Meisterschaft geben. Parallel dazu findet an beiden Messetagen der Sonderwettbewerb Wiesn-Style statt. Der diesjährige Ideenwettbewerb der Berufsschulen findet unter dem Thema „Over the Rainbow – Einhörner, Regenbogen, und Sternenstaub“ statt. Neu im Programm können Azubis an dem Wettbewerb „Drag Queen“ teilnehmen, bei dem ein männliches Model zur Frau umgestylt wird. Christian Kaiser, Landesinnungsmeister des bayerischen Friseurhandwerks: „Auf der HAARE in Nürnberg präsentiert sich das Friseurhandwerk mit Können, Trendbewusstsein und Innovationskraft. Besonders die nächste Generation Friseure haben wir als Landesinnungsverband immer fest im Blick. Der klare Akzent auf dem Thema Bildung macht Messe und Meisterschaft sowohl für Experten als auch Auszubildende ebenso wie Saloninhaber zum jährlichen Highlight der Friseur- und Beauty-Branche.“

Christian Arnold, Abteilungsleiter Partner- und Publikumsveranstaltungen, NürnbergMesse: „Die HAARE 2017 geht mit einem noch größeren Rahmenprogramm an den Start und hat neben der Deutschen und Bayerischen Meisterschaft sowie den INTERNATIONAL BARBER AWARDS ein neues Highlight zu bieten! Wir passen uns stets den Anforderungen der Branche an und präsentieren unseren Fachbesuchern exklusiv zum ersten Mal die Make-up Artist Show von Carola Hickl. Wir freuen uns jetzt schon auf die kreative Stimmung bei der HAARE.“

HAARE 2014: Nach der Weltmeisterschaft der Friseure ist vor der HAARE

Nach der Weltmeisterschaft ist vor der HAARE: Eben erst maßen sich Friseure aus aller Welt bei der diesjährigen WM des Friseurhandwerks, schon laufen die Vorbereitungen für die Fachmesse für Friseure, Kosmetiker und Nail Designer, HAARE und Bayerische Meisterschaft der Friseure auf Hochtouren. Am 19. und 20. Oktober dreht sich auf dem Messegelände Nürnberg wieder alles um die neuesten Trends, die angesagtesten Farben und Schnitte sowie die größten Talente der Branche. Viele Aussteller haben sich schon jetzt für die Teilnahme entschieden und so überzeugt der Anmeldestand bereits drei Monate vor Messe und Meisterschaft. Er liegt mit 70 deutlich über dem Vergleichszeitpunkt des Vorjahres. Erstmals findet die HAARE in der Halle 12 statt. Diese verspricht den erwarteten 14.000 Besuchern ein besonders attraktives Ambiente! Wissenshungrige dürfen sich 2014 auf einen Kongress im Rahmen der HAARE freuen. Geplante Themen: Aus- und Weiterbildung, Mitarbeiterbindung sowie leistungsgerechte Entlohnung. Man(n) darf auch schon gespannt sein: Salon-Dienstleistungen für den Herren wie die Nassrasur und Bartpflege werden in speziellem Rahmen präsentiert.

Leander Krummrich, Projektverantwortlicher HAARE: „Mit dem Umzug in die Halle 12 und dem damit verbundenen neuen Konzept können wir viele kreative und inspirierende Ideen umsetzen und unseren Ausstellern einen maßgeschneiderten Auftritt sowie einen an ihre Bedürfnisse angepassten Rahmen für ihre Präsentation anbieten. Wir sind höchst zufrieden mit dem derzeitigen Anmeldestand: Sowohl treue Stammkunden als auch zahlreiche Neuaussteller haben sich bereits heute für eine Teilnahme entschieden.“

Mit dem "Goldenen Bader" wurden die erfolgreichen bayerischen WM-Teilnehmer ausgezeichnet.

Mit dem „Goldenen Bader“ wurden die erfolgreichen bayerischen WM-Teilnehmer ausgezeichnet.

Weltmeisterliches Können auf der HAARE 2014

Jede Menge Gründe zum Feiern gab es unter Deutschlands Friseuren schon am Anfang des Wonnemonats Mai bei der Weltmeisterschaft. In 38 Kategorien galt es im Wettbewerb zu überzeugen. Drei bayerische Teilnehmer reisten mit einem Weltmeistertitel nach Hause. Maria Reschke, Augsburg, Sandra Walter, Schwarzach, und Frederick Weber, Hausen, werden auch im Herbst auf der HAARE ihr Können präsentieren. Fachlich verantwortlich für die Bayerische Meisterschaft der Friseure, die zeitgleich mit der Fachmesse HAARE stattfindet, zeichnet der Creativdirektor des Landesinnungsverbands (LIV), Dieter Schöllhorn. Er trainierte und unterstützte auch die bayerischen Teilnehmer für die WM: „Es war großartig. Meisterschaften sind eine wunderbare Gelegenheit, sich mit anderen Friseuren zu messen, das eigene technische und kreative Können, Fleiß, Ehrgeiz und Durchhaltevermögen zu beweisen und sich einem großen Fachpublikum zu präsentieren. Und wir alle nehmen für den Berufsalltag wieder viel Inspiration mit. Das freut dann auch die Kunden im Salon! Die Frisuren bei der WM waren spektakulär – natürlich nichts für den Alltag, aber man sieht, welch tolle Schnitte und Farben dieses kreative Handwerk hervorbringt und damit international Trends setzt. Wir freuen uns jetzt schon auf Nürnberg!“

Erstmals finden im Rahmen der HAARE 2014 auch die bayerischen Bezirksmeisterschaften gebündelt in Nürnberg statt. Zu den weiteren Highlights zählt der Bundesleistungswettbewerb mit den besten Gesellen Deutschlands. Für die Zukunft des Friseurhandwerks hat Nürnberg alljährlich viel zu bieten: Im Rahmen des Berufsschulwettbewerbs können sich Auszubildende und zukünftige Entscheider der Branche präsentieren und sich von exzellenten Shows und vielfältigen Workshops inspirieren lassen!