Social Media-Seminar für Innungen: Blogs, Twitter, Facebook

München (26. Februar 2010) – „Social Media für Innungen“ ist das Thema eines Seminars, das der LIV in Kooperation mit der Hanns-Seidel-Stiftung durchführt. Das Seminar findet am 16./17. Mai 2010 in Kloster Banz statt. Beginn ist am Sonntagmittag, Ende am Montag gegen 16 Uhr. Der Teilnehmerbeitrag beträgt 55 Euro. Teilnehmen können Personen, die ehren- oder hauptamtlich in einer Innung tätig sind. Anmeldung bis spätestens 16. April beim LIV. Lernen Sie Struktur, Aufbau und Funktion eines Social Media Netzwerkes für Innungen kennen. Welche Online-Inhalte pflegt Ihre Innung? Welche Web 2.0- Anwendungen sind für Sie wichtig? Ist Ihre Website aktuell und dialogorientiert. Gibt es ein Gesamtkonzept für Social Media? Dieses Seminar gibt Ihnen praktische Anregungen für die Entwicklung einer Social Media Strategie. Nutzen Sie die sozialen Online-Netzwerke, um Ihre Mitglieder von morgen zu erreichen.