HAARE 2018: Die Statements zur Pressekonferenz

Christian Arnold von der NürnbergMesse und Landesinnungsmeister Christian Kaiser gaben Statements zur bevorstehenden HAARE 2018 in Nürnberg ab. Die HAARE findet am 21. und 22. Oktober 2018 in Nürnberg statt und ist die wichtigste Friseurveranstaltung Südbayerns.

 

 

HAARE 2016: Deutsche Meisterschaft der Friseure erneut in Nürnberg

Das Trio aus Messe, Bayerischer und Deutscher Meisterschaft schreibt seine Erfolgsgeschichte 2016 fort: Nürnberg ist am 16. und 17. Oktober erneut Treffpunkt der Besten ihres Handwerks und Austragungsort der Deutschen Meisterschaft. Dies hat der Deutsche Zentralverband der Friseure aufgrund des Erfolges der HAARE 2015 so festgelegt. Das Nürnberger Messezentrum verwandelte sich bereits im vergangenen November zum “Place to be“ für die süddeutsche Friseur- und Beautybranche. An zwei erfolgreichen Messetagen mit 14.685 Besuchern überzeugte die HAARE, Fachmesse für Friseure, Kosmetiker und Nail Designer mit Bayerischer und Deutscher Meisterschaft der Friseure, auf ganzer Linie. Mit einem Ausstellerplus von 25% bestätigte die HAARE ihre Rolle als größte Friseurmesse Süddeutschlands.

Mit einem Ausstellerplus von 25% bestätigte die HAARE ihre Rolle als größte Friseurmesse Süddeutschlands.

Mit einem Ausstellerplus von 25% bestätigte die HAARE ihre Rolle als größte Friseurmesse Süddeutschlands.

Christian Arnold, Abteilungsleiter Partner- und Publikumsveranstaltungen, NürnbergMesse: „Die Bilanz der HAARE 2015 konnte sich sehen lassen. Sie war eine gute Basis für die Fortführung der Zusammenarbeit mit unseren Partnern auch hinsichtlich der Parallelität von Messe sowie Bayerischer und Deutscher Meisterschaft. Dass kurz nach der letzten Veranstaltung bereits verabredet wurde, die Erfolgsgeschichte auf diese Weise fortzuschreiben, freut uns sehr. Und deshalb arbeiten wir bereits heute mit viel Engagement und Enthusiasmus daran, an die Highlights der HAARE 2015 anzuknüpfen und Aussteller, Besucher und Wettbewerber für die HAARE 2016 zu begeistern!“

Christian Kaiser, Landesinnungsmeister des bayerischen Friseurhandwerks (LIV) und Vorstandsmitglied im Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks: „Wir sind überzeugt, dass Kreativität und Expertise des Friseurhandwerks auf der HAARE eine perfekte Bühne haben. Die Präsentation der Meisterschaften mit den Ständen des bayerischen Landesinnungsverbandes, des Zentralverbandes und der Berufs-genossenschaft, bildeten 2015 ein wunderbares fachliches Entree in die Messe! Unser Angebot für Friseure mit der Kombination aus Bayerischer und Deutscher Meisterschaftparallel zur Fachmesse ist für Branche und Wettbewerber ideal. Wunderbar, dass wir dieses Konzept 2016 fortsetzen!“

Harald Esser, Präsident, Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks (ZV): „Nürnberg als Standort der Deutschen Meisterschaft hat im vergangenen Jahr ausgezeichnet funktioniert. Und weil dies so war – man konnte es an der hervorragenden Resonanz ablesen – haben wir uns gerne erneut für Nürnberg als Austragungsort der Deutschen Meisterschaft 2016 entschieden und sehen dem 16. und 17. Oktober mit großer Vorfreude entgegen!“

Die HAARE 2016 wird unterstützt durch die Partner Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks, check up products GmbH, Gieseke cosmetic GmbH, 1o1 BARBERS und Fachmagazin ProfNail.

HAARE 2015: Trend-Styles, Know-how und gute Geschäfte

haare_pano

Das Nürnberger Messezentrum verwandelte sich am 8. und 9. November 2015 zum “Place to be“ für die süddeutsche Friseur- und Beautybranche! An zwei erfolgreichen Messetagen mit 14.685 Besuchern überzeugte die HAARE, Fachmesse für Friseure, Kosmetiker und Nail Designer mit Bayerischer und Deutscher Meisterschaft der Friseure, auf ganzer Linie. Mit einem Ausstellerplus von 25% bestätigte die HAARE ihre Rolle als größte Friseurmesse Süddeutschlands. Neben der Bayerischen hatte am Wochenende auch die Deutsche Meisterschaft ihren glanzvollen Auftritt. Zahlreiche weitere Wettbewerbe in den Bereichen Kosmetik und Nail Art & Nail Design sowie inspirierende Shows und das fachlich fundierte Kongressprogramm rundeten das Angebot ab. Ganz im Zeichen des Bartes stand einer der diesjährigen Publikumsmagnete: Die erste Barbiermeisterschaft Deutschlands, die BARBER AWARDS. Diese wurden auf der über 300 qm großen Sonderfläche der BARBER SHOW ausgetragen.

Christian Arnold, Abteilungsleiter Partner- und Publikumsveranstaltungen, NürnbergMesse: „Volle Besuchermeilen, hochzufriedene Aussteller sowie inspirierende Wettbewerbe und Shows! Die Bilanz der HAARE 2015 kann sich sehen lassen. Vergangenes Jahr haben wir den Grundstein für das Neukonzept gelegt. Die jetzige klare Struktur mit den drei großen Meilen, der Bildungs-, Innovations- und Beautymeile, resultiert aus dieser konzeptionellen Entwicklung, die wir kontinuierlich weiter verfeinern werden. Die Stimmung in der Halle war absolut positiv. Damit verbunden sind natürlich die guten Geschäfte auf der Messe, von denen uns unsere Kunden berichten. Wir freuen uns sehr, dass die HAARE mit der Deutschen Meisterschaft 2015 um ein weiteres Highlight reicher war!“

Christian Kaiser, Landesinnungsmeister des bayerischen Friseurhandwerks und Vorstandsmitglied im Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks: „Was für ein glanzvoller Auftritt! Das Friseurhandwerk zeigte auf der HAARE 2015 seine Kreativität, Expertise und Strahlkraft auf beeindruckende Weise. Die Präsentation der Meisterschaften mit den Ständen des bayerischen Landesinnungsverbandes, des Zentralverbandes und der Berufsgenossenschaft, bildete ein wunderbares fachliches Entree in die Messe! Auf zahlreichen Bühnen zeigten Wettbewerbsteilnehmer und Showakteure, was das Handwerk zu leisten fähig ist! Dass es immer am Puls der Zeit ist, davon konnten sich Besucher der HAARE unter anderem auf der Sonderfläche der BARBER SHOW und bei den BARBER AWARDS überzeugen. Mit Themen wie diesen zeigt die HAARE neue Geschäftsfelder für Friseure auf.“

Harald Esser, Präsident, Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks (ZV): „Nürnberg als Standort der Deutschen Meisterschaft hat ausgezeichnet funktioniert, das spiegelt sich bei Teilnehmern und Besuchern genauso wie bei den Ausstellern wider. Beigetragen zu dieser hervorragenden Resonanz hat mit Sicherheit ein hochmodernes an Castingshows angelehntes Konzept der Meisterschaft mit Buzzern und einem Coaching-System. Teilnehmer gewinnen durch ihre Coaches, auch wenn sie im Wettbewerb nicht gewinnen. Sie werden reicher an Erfahrung und es bringt sie persönlich auf ihrem beruflichen Weg weiter!“

HAARE 2015: Eine Messe und zwei Meisterschaften = Erfolg hoch 3

Pressekonferenz zur HAARE - Am Sonntag geht es los.

Pressekonferenz zur HAARE – Am Sonntag geht es los.

Ein gut gelauntes und nach den neusten Frisuren- und Make-up-Trends gestyltes Erfolgstrio versammelt am 8. und 9. November die Friseur- und Beautybranche im Nürnberger Messezentrum. Dann findet die HAARE 2015, Fachmesse für Friseure, Kosmetiker und Nail Designer mit Bayerischer und Deutscher Meisterschaft der Friseure statt. Sie ist die größte Friseur- und Beautyveranstaltung in Süddeutschland und überzeugt 2015 mit über 100 Ausstellern (+ 25%), zahlreichen Wettbewerben sowie Vielfalt und fachlicher Tiefe im Rahmenprogramm. Mehrwert: Neben der Bayerischen findet 2015 auch die Deutsche Meisterschaft der Friseure in Nürnberg statt. Zahlreiche weitere Wettbewerbe, unter anderem in den Bereichen Kosmetik sowie Nail Art & Nail Design ergänzen das Angebot. Das Showprogramm wurde gegenüber dem Vorjahr deutlich vergrößert, der Kongress nochmals ausgeweitet. Highlight: Dem Trendthema “gepflegte Bärte“ ist eine eigene 300 qm große Sonderfläche, die BARBER SHOW, gewidmet. Dort wird mit den BARBER AWARDS, die erste Barbiermeisterschaft in Deutschland ausgetragen.

Christian Arnold, Abteilungsleiter Partner- und Publikumsveranstaltungen, NürnbergMesse: „Quantitativ und qualitativ machen wir mit der HAARE 2015 nochmals einen deutlichen Sprung nach vorne. Am 8. und 9. November präsentieren über 100 Aussteller ihre mehr als 280 Marken auf dem Messegelände in Nürnberg. Messe und Meisterschaften mit ihrem vielfältigen Programm und der beachtlichen Leistungsshow der Friseur- und Beautybranche sind Ergebnisse langjähriger vertrauensvoller und erfolgreicher Zusammenarbeit mit dem Landesinnungsverband des bayerischen Friseurhandwerks und weiteren fachlichen Partnern. Neu in 2015 sind die drei großen Meilen der HAARE: Bildungs-, Innovations- und Beautymeile. Wir laden Aussteller und Besucher herzlich ein, dort zu flanieren – Inspiration ist dabei garantiert!“

Christian Kaiser, Landesinnungsmeister des bayerischen Friseurhandwerks und Vorstandsmitglied im Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks: „Zwei Tage mit dem bisher größten und umfassendsten Programm an Wettbewerben, Shows und Kongressveranstaltungen erwarten Aussteller und Besucher bei der HAARE 2015. Als Landesinnungsverband liegt uns selbstverständlich besonders das Thema Bildung und Nachwuchsförderung am Herzen, dem dieses Jahr ein eigener Bereich gewidmet ist, die Bildungsmeile. Wir sind aber ebenso stolz darauf, neben einem Top-Wettbewerbsprogramm so viele Showhighlights und hochkarätige Akteure zu präsentieren wie noch nie.“

Die HAARE 2015 wird unterstützt durch die Partner Gieseke cosmetic und check up products.

HAARE 2014: Premiere in neuer Halle überzeugt

haare
Weder das goldene Oktoberwetter noch der Bahnstreik vom Sonntag konnte die Friseurbranche davon abhalten, zur HAARE nach Nürnberg zu reisen. Neben Deutschland kamen die Besucher unter anderem aus Österreich, Slowenien und Tschechischen Republik. Fachmesse und Meisterschaft, Kongress sowie Showprogramm haben für diese Ausgabe einen modernen Schnitt, ein frisches Styling und ein neues Konzept erhalten. Erstmals fand die Fachmesse für Friseure, Kosmetiker und Nail Designer und Bayerische Meisterschaft der Friseure in der Halle 12 der NürnbergMesse und damit auf einer Ebene statt. Der Unternehmerkongress inspirierte und informierte die 13.230 Besucher der HAARE im modernen Konferenzgebäude NCC West, das eine perfekte Symbiose mit der Messehalle bildet. Dort fanden auch die bis auf den letzten Platz besetzten Shows statt. Deren Akteure sowie die Zuschauer zeigten sich begeistert. Das Duo aus Fachmesse und Meisterschaft wird von der NürnbergMesse und dem Landesinnungsverband des bayerischen Friseurhandwerks (LIV) veranstaltet. Zu erleben waren 2014 die perfekte Kombination aus Trends und Kreativität im Wettbewerb, bei den Shows und den Ausstellern ebenso wie Bildungs- und Unternehmerthemen im Kongress.
Der Barber Shop auf der HAARE war sicherlich ein Höhepunkt.

Der Barber Shop auf der HAARE war sicherlich ein Höhepunkt.

Christian Arnold, Leiter Partner- und Publikumsveranstaltungen, NürnbergMesse: „Unser neues Konzept wurde gut angenommen, die Stimmung an den zwei Veranstaltungstagen war sehr positiv. Schön, alljährlich Gastgeber einer so professionellen und kreativen Branche zu sein, die sich mit Leidenschaft und Unternehmergeist für ihr Handwerk und die dort Beschäftigten engagiert. Gerade die Verbindung aus Kreativität einerseits und unternehmerischem Einsatz andererseits brachte an den zwei Messetagen Leben in Halle 12 und NCC West. Wir freuen uns schon heute auf die HAARE 2015!“Christian Kaiser, Landesinnungsmeister des bayerischen Friseur-handwerks: „Die HAARE 2014 überzeugt mit Trends und Inspiration. Wir haben beispielsweise mit dem Barber Forum den Nerv getroffen. Die Salons entdecken denKunden Mann neu: Bart und Nassrasur sind absolut angesagt. Ein entsprechendes Angebot oder andere Beautyanwendungen im eigenen Salon aufzunehmen, erschließt neue Zielgruppen und beweist unternehmerische Weitsicht. Neue Trends und Entwicklungen aufzugreifen, dafür steht die HAARE in Nürnberg!“

HAARE 2014: Das Friseurfach ist ein Kreativhandwerk par excellence

Christian Arnold von der NürnbergMesse auf der Pressekonferenz zur HAARE.

Christian Arnold von der NürnbergMesse auf der Pressekonferenz zur HAARE.

Christian Arnold, Leiter Partner- und Publikumsveranstaltungen, NürnbergMesse/NCC sagte auf der Pressekonferenz zur HAARE 2014:

„Diese HAARE verspricht eine ganz besondere zu werden. Erstmals findet die Fachmesse für Friseure, Kosmetiker und Nail Designer und Bayerische Meisterschaft der Friseure in der Halle 12 des Messezentrums Nürnberg statt. Moderne Networking-Atmosphäre und ansprechendes Beauty-ambiente sind ebenso garantiert wie die beste Kulisse für exzellente Bühnenshows und Workshops.

Gemeinsam mit dem LIV haben wir dem Konzept – um es mit Worten der Branche zu sagen – einen neuen Schnitt und ein nochmal attraktiveres Styling verpasst!

Alle Messestände und die Wettbewerbe zur Bayerischen Meisterschaft befinden sich auf einer Ebene. Die Shows und der Unternehmerkongress finden im modernen Konferenzgebäude NCC West statt, das sich an die Halle anschließt. Der Besucher geht auf eine Reise durch die kreative Fachwelt der Friseurbranche und erlebt echte Beautyhighlights!

Generell gilt: Das Friseurfach ist ein Kreativhandwerk par excellence, und, wo Kreativität wachsen und gedeihen soll, da braucht es fachliches Know-how, das nötige Handwerkszeug und die Begegnung zwischen Impulsgebern der Branche und den Friseurmeistern von Morgen ebenso wie das Networking mit Unternehmerkollegen. Und es braucht noch etwas, eine Atmosphäre, die Kreativräume schafft!

Diese konnten wir mit dem Umzug der HAARE in die neue Halle noch besser gestalten und umsetzen – zum Beispiel durch mehr Orientierung und fünf lukullische Kreativinseln, die zum Verweilen und Austausch einladen. Wir freuen uns, wenn sich die Halle 12 nun mit Leben füllt und das Ergebnis der Neukonzeption unseren Kunden gefällt!

Lassen Sie mich noch ein paar Worte zu den Highlights sagen:

1. Wettbewerbe

Wie jedes Jahr messen sich bei uns die Besten des Faches bei den Meisterschaften. Erstmals finden im Rahmen der HAARE 2014 neben der bayerischen Meisterschaft auch die entsprechenden Bezirksmeisterschaften gebündelt in Nürnberg statt. Weitere Highlights: Bundesleistungswettbewerb und Berufsschulwettbewerb.

2. Schows und Bühnenprogramm

Aktuelle Trends genauso wie die Must-haves von morgen zeigen

Top-Akteure auf der Showbühne der HAARE.

Inspiration und Ideen liefern auf der Showbühne in diesem Jahr: Frontlook, Gregor Drapalla, ICD Fondation Guillaume und Meininghaus Akademie der Friseure. Sie alle treten an, das Publikum zu faszinieren. Man(n) darf sich auf das Barber Forum freuen, dort dreht sich alles rund um das Thema Bart und Nassrasur.

3. Beauty: Nail und Lashes

Das erfolgreiche Konzept des Nail Forums ist auch 2014 Bestandteil des Kosmetikbereichs der HAARE. Neben den Wettbewerben zu Nail Design und Nail Art findet dort am Sonntag, 19.10. der Lashes Cup statt. Die Veranstaltung greift damit den Trend zum dramatischen Wimpernaufschlag auf. Am Montag, 20.10. ergänzen praxisnahe Vorführungen zu Wimpernverdichtung und -verlängerung das Beauty-Programm. Kosmetikleistungen dieser Art spielen in vielen Salons eine immer größere Rolle!

4. Kongress

Fachlich fundiertes Wissen und der Austausch mit Experten bedeuten einen echten Mehrwert für die Besucher der HAARE. Neu in 2014: der Bildungs- und Unternehmerkongress. Ersterer widmet sich der Qualitätssteigerung in der Ausbildung, der Qualifizierung von Quer- und Wiedereinsteigern sowie der Fachkräftegewinnung. Der Unternehmerkongress wirft einen Blick auf Mitarbeiterführung, Leistungslohn und betriebswirtschaftliche Kennzahlen.

Es ist also viel geboten am nächsten Wochenende hier auf dem Messegelände!

Bleibt mir nun noch, den Ausstellern sowie den Wettbewerbsteilnehmern für nächsten Sonn- und Montag, den 19. und 20. Oktober reges Interesse der circa 14.000 Besucher zu wünschen. Seien auch Sie neugierig und kommen Sie vorbei!“