HAARE 2017: Messejournal erschienen und kostenlos laden

Das Messejournal zur HAARE 2017 als kostenloser Download.

Das Messejournal zur HAARE 2017 als kostenloser Download.

Zur HAARE 2017 hat der Landesinnungsverband ein zwölfseitiges Messejournal erstellt, das in den nächsten Tagen an die bayerischen Friseurbetriebe verschickt wird. Das Magazin bietet einen hervorragenden Überblick über die HAARE 2017, die am 22. und 23. Oktober in Nürnberg stattfindet.

Handwerk, Herzblut, Echte Helden – unter diesem Motto geht die HAARE 2017 in Nürnberg an den Start. Bekannte Marken, spannende Newcomer, innovative Produkte, packende Shows, hochkarätige Meisterschaften, das alles bietet die Fachmesse Friseuren, Barbieren und Make-up Artisten. Das dritte Jahr in Folge findet dort nicht nur die Bayerische, sondern auch die Deutsche Meisterschaft statt. Wer bei den Deutschen und Bayerischen Meisterschaften der Friseure teilnehmen möchte, kann sich hier die Ausschreibung herunterladen. Und bei den Barber Awards wird es diesmal sogar international.

Das Messejournal gibt einen perfekten Überblick über die Veranstaltung, zeigt die Star von Show-und Workshopbühne, informiert über die Meisterschaften und den gleichzeitig stattfindenden Kongress. Das Messejournal zur HAARE gibt es vorab als kostenlosen Download als PDF.

Ausschreibung für Bayerische und Deutsche Friseurmeisterschaften online

Ausschreibung

Ab sofort ist die Ausschreibung für die Bayerische und Deutsche Meisterschaft der Friseure online verfügbar. Beide Meisterschaften werden bei der HAARE 2016 am 16. und 17. Oktober in Nürnberg ausgetragen. Mit den hier realisierten Bayerischen und Deutschen Meisterschaften wird die fränkische Metropole im Herbst zum Treffpunkt aller Friseure, die sich für den Wettbewerb begeistern. Workshops und Fachlehrgänge – rund um das Thema Berufsentwicklung und Mode – komplettieren das einzigartige Angebot der HAARE 2016. Besonders für den Nachwuchs bieten Wettbewerbe die ideale Bühne, um Können und Kreativität öffentlich zu präsentieren. Meisterschaften sind nicht nur die Formel 1 des Friseurhandwerks, sie versetzen auch jeden Friseur in die Lage, seine handwerklichen Fähigkeiten im Wettstreit mit der Konkurrenz zu perfektionieren. Wir wünschen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern einen professionellen Austausch und viel Freude. Sie erwartet fachliche Kompetenz, handwerkliche Professionalität und Wertschätzung abseits des Salonalltages.

Hier geht es zum Download:
Ausschreibung
Anmeldeformular Bayerische Meisterschaft
Anmeldeformular Deutsche Meisterschaft

HAARE 2015: Trend-Styles, Know-how und gute Geschäfte

haare_pano

Das Nürnberger Messezentrum verwandelte sich am 8. und 9. November 2015 zum “Place to be“ für die süddeutsche Friseur- und Beautybranche! An zwei erfolgreichen Messetagen mit 14.685 Besuchern überzeugte die HAARE, Fachmesse für Friseure, Kosmetiker und Nail Designer mit Bayerischer und Deutscher Meisterschaft der Friseure, auf ganzer Linie. Mit einem Ausstellerplus von 25% bestätigte die HAARE ihre Rolle als größte Friseurmesse Süddeutschlands. Neben der Bayerischen hatte am Wochenende auch die Deutsche Meisterschaft ihren glanzvollen Auftritt. Zahlreiche weitere Wettbewerbe in den Bereichen Kosmetik und Nail Art & Nail Design sowie inspirierende Shows und das fachlich fundierte Kongressprogramm rundeten das Angebot ab. Ganz im Zeichen des Bartes stand einer der diesjährigen Publikumsmagnete: Die erste Barbiermeisterschaft Deutschlands, die BARBER AWARDS. Diese wurden auf der über 300 qm großen Sonderfläche der BARBER SHOW ausgetragen.

Christian Arnold, Abteilungsleiter Partner- und Publikumsveranstaltungen, NürnbergMesse: „Volle Besuchermeilen, hochzufriedene Aussteller sowie inspirierende Wettbewerbe und Shows! Die Bilanz der HAARE 2015 kann sich sehen lassen. Vergangenes Jahr haben wir den Grundstein für das Neukonzept gelegt. Die jetzige klare Struktur mit den drei großen Meilen, der Bildungs-, Innovations- und Beautymeile, resultiert aus dieser konzeptionellen Entwicklung, die wir kontinuierlich weiter verfeinern werden. Die Stimmung in der Halle war absolut positiv. Damit verbunden sind natürlich die guten Geschäfte auf der Messe, von denen uns unsere Kunden berichten. Wir freuen uns sehr, dass die HAARE mit der Deutschen Meisterschaft 2015 um ein weiteres Highlight reicher war!“

Christian Kaiser, Landesinnungsmeister des bayerischen Friseurhandwerks und Vorstandsmitglied im Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks: „Was für ein glanzvoller Auftritt! Das Friseurhandwerk zeigte auf der HAARE 2015 seine Kreativität, Expertise und Strahlkraft auf beeindruckende Weise. Die Präsentation der Meisterschaften mit den Ständen des bayerischen Landesinnungsverbandes, des Zentralverbandes und der Berufsgenossenschaft, bildete ein wunderbares fachliches Entree in die Messe! Auf zahlreichen Bühnen zeigten Wettbewerbsteilnehmer und Showakteure, was das Handwerk zu leisten fähig ist! Dass es immer am Puls der Zeit ist, davon konnten sich Besucher der HAARE unter anderem auf der Sonderfläche der BARBER SHOW und bei den BARBER AWARDS überzeugen. Mit Themen wie diesen zeigt die HAARE neue Geschäftsfelder für Friseure auf.“

Harald Esser, Präsident, Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks (ZV): „Nürnberg als Standort der Deutschen Meisterschaft hat ausgezeichnet funktioniert, das spiegelt sich bei Teilnehmern und Besuchern genauso wie bei den Ausstellern wider. Beigetragen zu dieser hervorragenden Resonanz hat mit Sicherheit ein hochmodernes an Castingshows angelehntes Konzept der Meisterschaft mit Buzzern und einem Coaching-System. Teilnehmer gewinnen durch ihre Coaches, auch wenn sie im Wettbewerb nicht gewinnen. Sie werden reicher an Erfahrung und es bringt sie persönlich auf ihrem beruflichen Weg weiter!“

Termin vormerken: HAARE 2015 am 8. und 9. November

HAARE-2015-Banner-468x60-animiert

Die HAARE 2015 Fachmesse für Friseure, Kosmetiker und Naildesigner mit Bayerischer und Deutscher Meisterschaft der Friseure findet am 8. und 9. November 2015 in Nürnberg statt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Neue LIV direkt erschienen

Aktuelle Informationen und Einblicke in die Verbandsarbeit erhalten Innungsmitglieder regelmäßig mit der LIV direkt.

Aktuelle Informationen und Einblicke in die Verbandsarbeit erhalten Innungsmitglieder regelmäßig mit der LIV direkt.

Wertvolle Informationen und interessante Einblicke in die Verbandsarbeit erhalten Innungsmitglieder mit der neuen Ausgabe der LIV direkt. Ergänzende und zum Teil auch aktualisierte Informationen bieten wir hier auf der Website an. So finden Mitglieder beispielsweise Fragen und Antworten zur Sonntagsarbeit und zum Mindestlohn im passwortgeschützten Bereich. Außerdem können die Wettbewerbsausschreibung für die Bayerische Meisterschaft und für die Deutsche Meisterschaft bei der HAARE 2015 am 8./9. November in Nürnberg heruntergeladen werden. Für Wettbewerbsinteressierte erläutern Mitglieder des Fachbeirates bei einer Auftaktveranstaltung am Montag, 27. Juli in der Innung Fürth die Anforderungen in den einzelnen Wettbewerben. Trainingstermine werden ab 12. Juli in Augsburg, Bamberg, Fürth und Landau angeboten.

HAARE 2015: Deutsche Meisterschaft der Friseure in Nürnberg

DeutscheMeisterschaft

 

2015 ist die HAARE, Bayerische Meisterschaft der Friseure und Fachmesse für Friseure, Kosmetiker und Nail Designer um eine weitere Attraktion reicher: Wenn sich am Sonntag und Montag, den 8. und 9. November Vertreter der Friseur- und Beautybranche aus ganz Deutschland im Messezentrum Nürnberg treffen, findet an Ort und Stelle auch das international anerkannte Karriere-Sprungbrett und Highlight jeder Wettbewerbs-Saison statt. Die deutsche Meisterschaft – die „Champions League der Friseurbranche“ – wird vom Zentralverband des deutschen Friseurhandwerks (ZV) veranstaltet. Fachmesse und Bayerische Meisterschaft werden gemeinsam vom Landesinnungsverband des bayerischen Friseurhandwerks (LIV) und der NürnbergMesse organisiert. Auf der HAARE 2015 werden rund 100 namhafte Unternehmen sowie 14.000 Besucher erwartet.

Christian Arnold, Leiter Partner- und Publikumsveranstaltungen, NürnbergMesse: „Seit mehr als zwei Jahrzehnten bietet die HAARE der Friseur- und Beauty-Branche ein tragfähiges, kontinuierlich weiterentwickeltes und attraktives Konzept. Gemeinsam mit dem Landesinnungsverband greifen wir jeweils aktuelle Trends und Themen auf mit dem Ziel, unseren Kunden immer eine maßgeschneiderte Veranstaltung aus Messe und Meisterschaft zu bieten. Dieses Jahr nun neben der Bayerischen auch die Deutsche Meisterschaft in Nürnberg begrüßen zu können, finden wir großartig und bedanken uns für das damit verbundene Vertrauen der Partner!“

Harald Esser, Präsident, Zentralverband des deutschen Friseurhandwerks (ZV): „In Bayern hat die Meisterschaft beim Landesinnungsverband und der NürnbergMesse einen hohen Stellenwert. Das zeigt nicht zuletzt die prominente Platzierung am Halleneingang und die aufwändige Gestaltung des Wettbewerbssteges. Das ist genau der passende Rahmen für unsere kreativen und technisch hoch qualifizierten Wettbewerbsfriseure und einer Deutschen Meisterschaft absolut würdig. Wir finden in Nürnberg ein äußerst attraktives Umfeld für die Deutsche Meisterschaft vor. Als Gastgeber des Bundesleistungswettbewerbes 2014 wurde dort bereits eindrucksvoll die Professionalität der Partner unter Beweis gestellt und eine echte Wohlfühlatmosphäre für Wettbewerbsteilnehmer, Jury und Organisatoren geschaffen!“

Die HAARE 2015 rückt die Themen Bildung und Innovation in den Mittelpunkt. Christian Kaiser, Landesinnungsmeister des bayerischen Friseurhandwerks: „Nürnberg ist ein exzellenter Austragungsort für die Bayerische und die Deutsche Meisterschaft. Natürlich freuen wir uns als Landesinnungsverband sehr über die Entscheidung des Zentralverbandes. Sie zeigt die Wertschätzung unserer Leistung auch auf Bundesebene. Nürnberg überzeugt durch Qualität der Besucher, Umfang und Erscheinungsbild der Ausstellung, sowie ein interessantes und abwechslungsreiches Fachprogramm mit Workshops, Shows und Sonderflächen, darunter seit 2014 das Barber Forum. Der Fokus auf Bildung macht zudem das Engagement für die nächste Generation unserer Branche deutlich!“

Handschuhtragen war Pflicht auf der Hair&Beauty

Boris Entrup mit LIV-Vorstandsmitglied Rudolf Reisbeck.

Boris Entrup mit LIV-Vorstandsmitglied Rudolf Reisbeck.

Zwei Tage lang drehte sich auf der Hair&Beauty in Frankfurt alles um Glamour, Style und schöne Hände. Insbesondere auf der Fläche des Zentralverbandes des Deutschen Friseurhandwerks und der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW). Die wichtigsten Neuerungen: gemeinsames Standkonzept mit dem ZV, die Einbindung der BGW-Empfehlungen in die Deutschen Meisterschaften sowie die neuen „Lebe Deinen Traum“-Shows. Auch Kampagnenbotschafter Boris Entrup war wieder mit dabei. LIV-Vorstandsmitglied Rudolf Reisbeck, gleichzeitig Vorsitzender des Arbeitskreises Umwelt und Gesundheit, ließ es sich nicht nehmen, mit Boris Entrup zu plaudern und ihn auf die HAARE 2011 nach Nürnberg einzuladen.

Reisbeck lobte die Entscheidung, die BGW-Empfehlungen in die Deutschen Meisterschaften aufzunehmen. Zum ersten Mal waren das Tragen von Handschuhen bei Feuchtarbeiten sowie der Verzicht auf Schmuck Bestandteil der Wettbewerbe. Ein Missachten der Vorschriften hätte Punktabzüge bis hin zur Disqualifikation nach sich gezogen.