Mode-Tipp: Auf die Wiesn mit der Flechtfrisur

Auf dem Oktoberfest ist die Flechtfrisur der Renner unter den Frisuren. Friseurweltmeisterin Maria Reschke zeigt Doris Ortlieb vom Landesinnungsverband des bayerischen Friseurhandwerks die aktuelle Wiesn-Frisur 2016. Gezeigt wird eine moderne Flechtfrisur (Zwirbelfrisur und ein Fischgrätenzopf) für die Wiesn, die deutlich mehr hermacht als ein klassischer Bauernzopf und französischer Zopf.

HAARE 2016: Wettbewerb Wiesn Style

Auf der HAARE 2016 gibt es einen Wettbewerb Flechtfrisur am Modell. Friseurweltmeisterin Maria Reschke erklärt in dem LIV-Video, was die Anforderungen sind: Der Teilnehmer erstellt eine innovative Flechtfrisur mit passendem Make-up und Outfit. Mindestens 50 % der Haare müssen geflochten sein, der Rest soll kreativ gestaltet sein. Der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt. Outfit, Make-up und Frisur müssen im Einklang sein. Interesse? Die Ausschreibung zur HAARE 2016 gibt es hier.