Bayerische Friseure sind Weltklasse

Reschke_Walter

Die Weltmeister i.T. aus Bayern, Sandra Walter (2. v. l.) und Maria Rechke (Mitte) freuen sich über den Titelgewinn.

Das bayerische Friseurhandwerk ist stolz auf seine Titelgewinner bei der Weltmeisterschaft der Friseure 2014 in Frankfurt. Sandra Walter aus Schwarzach und Maria Reschke aus Augsburg sind Weltmeister i.T. in der Sonderklasse Damen Mode. Frederik Weber aus Hausen wurde Juniorenweltmeister i.T. in der Kategorie Damen Technik.

Weber

Frederik Weber ist Juniorenweltmeister i.T. in der Kategorie Damen Technik.

Auch in der Einzelwertung schnitten die Wettbewerbsfriseure aus Bayern hervorragend ab. Sandra Walter sicherte sich eine Goldmedaille im Damen Day Style sowie eine Silbermedaille im Damen Evening Style. Die Leistungen von Maria Reschke wurden beim Day Style mit Bronze ausgezeichnet, im Evening Style triumphierte sie mit Gold. Teamkollege Frederik Weber holte in dieser Kategorie ebenfalls Silber.

Insgesamt haben rund 1.300 Teilnehmer aus mehr als 50 Nationen bei der OMC Hairworld in Frankfurt am Main teilgenommen. Der Weltmeistertitel der Friseure 2014 wurde in 38 Kategorien in der Einzel- als auch in der Teamwertung vergeben. Alle Ergebnisse gibt es hier.

Hair and Beauty 2012 – Welcome Innung

Welcome Innung heißt es bei der hair & beauty 2012

Noch bis 23. April können sich Innungsmitglieder bei Welcome Innung registrieren und so ihre kostenlose Eintrittskarte und weitere Vorteile für die Hair and Beauty 2012 sichern.

Welcome Innung heißt es nun schon zum zweiten Mal auf der Hair and Beauty. Nach dem erfolgreichen Start im vergangenem Jahr wird die Aktion zur Hair and Beauty 2012 fortgesetzt und weiter ausgebaut: Erstmalig können sich deutschlandweit alle Innungsmitglieder des Zentralverbandes und dessen Landesinnungsverbände registrieren. Zusätzlich hat das Innungsmitglied die Möglichkeit, bei seiner Online-Registrierung Eintrittskarten für seine Mitarbeiter zu einem Welcome Innung Sonderpreis zu erwerben.

Die Vorteile speziell für Innungsmitglieder im Überblick:

  • eine kostenlose Eintrittskarte inklusive Fahrt zur Messe und zurück mit den öffentlichen Verkehrsmitteln des Rhein-Main-Verkehrsverbunds (RMV) innerhalb des gesamten Tarifgebietes. („My Innung Card“),
  • ein Begrüßungspaket bestehend aus einer Tasche mit Warenproben der Aktionspartner („My Innung Package“),
  • ein persönliches Couponheft mit Gutscheinen, die auf den Messeständen der Aktionspartner während der Hair and Beauty 2012 eingelöst werden können („My Innung Bonus“),
  • und ein exklusives Areal in der Halle 11.0 im Professionals@Business-Bereich zum Austausch unter Kollegen des ZV und der LIVs („My Innung Point“). Hier ist auch das Begrüßungspaket inklusive Couponheft erhältlich.

Mitte März wurden die Einladungen an die Innungsmitglieder verschickt; darin enthalten ist ein personalisierter Zugangscode, mit dem man sich noch bis zum 23. April 2012 online registrieren kann. Rechtzeitig vor Messebeginn erhalten alle registrierten Teilnehmer ihre Eintrittskarte per Post. Weitere Informationen finden Sie unter: www.welcome-innung.de

HAARE 2011: Die Vorbereitungen laufen an

HAARE-Treffen auf der Hair & Beauty.

HAARE-Treffen auf der Hair & Beauty.

Die HAARE 2011 findet am 9. und 10. Oktober in Nürnberg statt und schon heute laufen die Vorbereitungen für die wichtigste deutsche Regionalmesse für Friseure. Im Rahmen der Deutschen Meisterschaft auf der Hair & Beauty in Frankfurt besuchte das Messeteam der NürnbergMesse treue Aussteller und solche, die es werden wollen. Dabei schauten Projektleiter Friedhelm Lenz und die Projektbeauftragten Werner Richthammer sowie Katharina Glaß auch am Stand von Welcome Innung vorbei. Dort begrüßte sie LIV-Geschäftsführerin Doris Ortlieb. In Kürze trifft sich das Messeteam von LIV und NürnbergMesse zur ersten Planungssitzung.

HAARE 2010: Aussteller seit 20 Jahren mit dabei

Zahlreiche Aussteller halten dem Landesinnungsverband des bayerischen Friseurhandwerks und der NürnbergMesse seit rund 20 Jahren die Treue. Erst auf der Bayern Hair und nun auf der HAARE sind viele Aussteller der ersten Stunde mit dabei. Wir haben einmal bei den Ausstellern herumgefragt, warum sie eigentlich auch am 10. und 11. Oktober in Nürnberg mit dabei sind:

Hedda Freund, Bergmann: Diese Messe ist eine Plattform, um interessante Kontakte zu knüpfen und anregende Gespräche zu führen.

Hedda Freund, Bergmann: Diese Messe ist eine Plattform, um interessante Kontakte zu knüpfen und anregende Gespräche zu führen.

Hedda Freund, Bergmann: „Diese Messe ist eine Plattform, um interessante Kontakte zu knüpfen und anregende Gespräche zu führen. Unsere Verbundenheit mit dem bayerischen Friseurhandwerk zeigt sich auch in unserer aktiven Teilnahme am Ausstellerbeirat. Bergmann dankt der Messe Nürnberg für die vielen Jahre der erfolgreichen Zusammenarbeit.“

Peter Gärtner, check up products GmbH: Die Bayerische Meisterschaft in Nürnberg ist eine der erfolgreichsten Friseurlandesmessen überhaupt.

Peter Gärtner, check up products GmbH: Die Bayerische Meisterschaft in Nürnberg ist eine der erfolgreichsten Friseurlandesmessen überhaupt.

Peter Gärtner, check up products GmbH: „Die Bayerische Meisterschaft in Nürnberg ist eine der erfolgreichsten Friseurlandesmessen überhaupt. Im Vergleich zu den anderen Landesmessen ist hier die stärkste Entwicklung festzustellen. Für unser Unternehmen stellt die Nürnberger Messe inzwischen eine der bedeutendsten Friseurmessen dar. Sehr positiv sind die Kontinuität des Austragungsortes sowie der unproblematische und gut organisierte Ablauf. Seit fast 20 Jahren haben wir diese Messe immer gerne besucht.“

Tim Hilger,  Kai Europe GmbH: Seit Jahren sind wir ein treuer Aussteller auf der HAARE und das nicht ohne Grund.

Tim Hilger, Kai Europe GmbH: Seit Jahren sind wir ein treuer Aussteller auf der HAARE und das nicht ohne Grund.

Tim Hilger,  Kai Europe GmbH: „Seit Jahren sind wir ein treuer Aussteller auf der HAARE und das nicht ohne Grund. Zum Einen sind die Besucherzahlen seit Jahren konstant steigend und zum Anderen liefert sie uns eine gute Kommunikationsfläche zu unseren qualitativ hochwertigen Kunden. Die HAARE gehört nach wie vor zu den Messen, welche innovativ und Neuem gegenüber stets offen sind. Für Kasho, jetzt und auch in Zukunft ein starker Partner. Wir gratulieren zu der 20jährigen Erfolgsgeschichte ganz herzlich.“

Gabriele Bürger, L'IMAGE GmbH: Für L'IMAGE, wie HAARE 20 Jahre jung, ist die Friseurmesse Nürnberg ein absolutes Muss im jährlichen Ausstellungsreigen.

Gabriele Bürger, L'IMAGE GmbH: Für L'IMAGE, wie HAARE 20 Jahre jung, ist die Friseurmesse Nürnberg ein absolutes Muss im jährlichen Ausstellungsreigen.

Gabriele Bürger, L’IMAGE GmbH: „Für L’IMAGE, wie HAARE 20 Jahre jung, ist die Friseurmesse Nürnberg ein absolutes Muss im jährlichen Ausstellungsreigen. Tausende von Fachbesuchern lassen sich dort in den Bann von Hair, Beauty & more ziehen. Neben den Wettbewerben der Bayerischen Meisterschaften schätzt das L’IMAGE-Team von Gabriele Bürger vor allem die Shows und Workshops, in denen exzellentes Friseurhandwerk brilliert.“

Michael Weber, Tondeo: Die Bayerischen Meisterschaften waren und sind für Tondeo immer eine gute Messe, um neue Kontakte zu knüpfen und alte zu pflegen.

Michael Weber, Tondeo: Die Bayerischen Meisterschaften waren und sind für Tondeo immer eine gute Messe, um neue Kontakte zu knüpfen und alte zu pflegen.

Michael Weber, Tondeo: „Die Bayerische Meisterschaft und die damit verbundene Fachmesse ist für Tondeo nach den Trend&Fashion Days in Düsseldorf und der Hair&Beauty in Frankfurt die größte und wichtigste Messe in Deutschland. Vorteil hier ist, dass uns viele Kunden aus den umliegenden Ländern an unserem Stand besuchen. Nicht nur aus Bayern und Baden-Württemberg, sondern auch viele Kunden aus Thüringen, Hessen und Österreich kommen hier her. Die Bayerischen Meisterschaften waren und sind für Tondeo immer eine gute Messe, um neue Kontakte zu knüpfen und alte zu pflegen. Als terminlich erste Messe im 2. Halbjahr für uns eine gute Plattform, um unsere Neuheiten, die wir immer zum September herausbringen, zu präsentieren.“

Rolf Wilms, TOP HAIR: Nürnberg war immer ein attraktiver Standort für eine Friseurveranstaltung. Die Messe Nürnberg ein guter Organisator und der LIV Bayern ein hervorragender Gastgeber.

Rolf Wilms, TOP HAIR: Nürnberg war immer ein attraktiver Standort für eine Friseurveranstaltung. Die Messe Nürnberg ein guter Organisator und der LIV Bayern ein hervorragender Gastgeber.

Rolf Wilms, TOP HAIR: „20 Jahre – früher BAYERN HAIR – heute HAARE 2010. TOP HAIR war bereits bei der ersten Veranstaltung in der fränkischen Metropole mit von der Partie. Aus guten Gründen! Nürnberg war immer ein attraktiver Standort für eine Friseurveranstaltung. Die Messe Nürnberg ein guter Organisator und der LIV Bayern ein hervorragender Gastgeber. Sowohl Besucher wie auch Aussteller sprach, spricht das gelungene Konzept aus Messe, Wettbewerben und Workshops an. HAARE 2010: Das Schaufenster des Friseurhandwerks Bayerns! Glückwunsch, wir sind wieder dabei!“

Wer dieses Jahr als Aussteller bei der HAARE 2010 am 10. und 11. Oktober mit dabei sein will, kann noch einen Platz buchen. Informationen gibt es bei der NürnbergMesse.