HAARE 2017: Das Handwerk wird mit Herzblut gefeiert

Bei den hairGames, den Deutschen und Bayerischen Friseurmeisterschaften, kämpfen die Teilnehmer auf der HAARE 2017 um die Plätze auf dem Siegerpodest.

Bald ist es wieder so weit. Am 22. und 23. Oktober findet die HAARE 2017 im Messezentrum Nürnberg statt und ist mit über 13.000 erwarteten Besuchern eine der größten Friseur- und Beauty-Veranstaltungen Süddeutschlands. Auf der Fachmesse für Friseure, Barbiere und Kosmetiker werden mit Leidenschaft Meisterschaften bestritten, Frisuren gestylt und Bärte getrimmt. Neben dem neuen Motto „Handwerk, Herzblut, Echte Helden“ beinhaltet das Rahmenprogramm einen neuen Showact. So präsentiert Carola Hickl, Hair & Make-up Artist und Inhaberin der Make-up Artist School „profession make-up by carola hickl“, exklusiv an beiden Messetagen live auf drei Bühnen Make-up Techniken und Trends aus der Beauty-, Fashion- und Show-Branche. Parallel dazu kämpfen am 22. Oktober hochmotivierte Finalisten aus ganz Europa bei den INTERNATIONAL BARBER AWARDS um die Gunst der Jury. Bei der Bayerischen und Deutschen Meisterschaft, welche mit dem Motto hairGAMES durchstartet, stellen die Talentiertesten der Branche ihr Können unter Beweis. Im Kongress erwartet die Teilnehmer ein informatives, hochkarätig besetztes Programm, das die HAARE 2017 zum wertvollen Wissensforum für die Branche macht. Auf den Show- und Workshopbühnen präsentieren Top-Akteure die Frisurentrends der kommenden Saison. So stellen u.a. die Munich Hair Acadamy und die Fondation Guillaume ihre aktuellen Kollektionen vor. Holger Maas greift mit seiner Barber Show eines der zentralen Themen der Branche auf. Topmarken, Produkte und Dienstleistungen sowie die wichtigsten Trends der Herbst-/Winter-Saison stehen hier im Fokus.

Am kommenden Wochenende ist es wieder so weit. Eine der größten Friseur- und Beauty-Veranstaltungen Süddeutschlands startet am Sonntag und feiert das Können der Friseure, Barbiere und Kosmetiker. Das neue Motto Handwerk, Herzblut, Echte Helden ist eine Hommage an die Branche. Die Fachmesse bietet u.a. bekannte Marken wie Paul Mitchell, Stargazer, amika, MOROCCANNOIL, BaByliss Pro, Jaguar, Kasho, KIS, TRINITY haircare an, sowie spannende Newcomer, packende Shows und hochkarätige Meisterschaften. Auf der HAARE werden Friseure, Barbiere und Beautyexperten dabei unterstützt, den eigenen Salon mit einem noch ganzheitlicheren Service unverwechselbar zu machen. Selbstverständlich immer mit Ausblick auf die wichtigsten Trends der Herbst- und Wintersaison. Christian Arnold, Abteilungsleiter Partner- und Publikumsveranstaltungen, NürnbergMesse: „Die HAARE 2017 geht mit einem noch größeren Rahmenprogramm an den Start und hat neben der Deutschen und Bayerischen Meisterschaft sowie den INTERNATIONAL BARBER AWARDS ein neues Highlight zu bieten! Wir präsentieren unseren Fachbesuchern exklusiv zum ersten Mal die Make-up Artist Show von Carola Hickl und freuen uns jetzt schon auf die kreative Stimmung bei der HAARE.“

Das neue Highlight im Programm: Make-up Artist Show
Zum ersten Mal, exklusiv bei der HAARE, präsentiert Hair & Make-up Artist Carola Hickl, Inhaberin der Make-up Artist School „profession make-up by carola hickl“ auf 250 m² Fläche einzigartige, kreative Hair & Make-up Shows. Verschiedene Techniken und Trends der Beauty-, Fashion- und Show-Branche werden live auf drei Showbühnen dem Fachpublikum präsentiert. Dabei dreht sich alles um Big Hair, Bridal Make-up, Eye-Tattoos, Bodypainting sowie Sugar Skull Art. An beiden Messetagen können sich Besucher bei einem professionellen Fotoshooting mit den gestylten Models fotografieren lassen. Zudem findet eine Verlosung statt, bei der Make-up Lovers mit etwas Glück ein zweitägiges Profi-Seminar „Basic-Visagistik“ im Wert von EUR 465,00 gewinnen können.

Bayerische und Deutsche Friseurmeisterschaften
Kreativität, handwerkliches Geschick und das richtige Gespür für die neuesten Styles der Szene – all das findet die perfekte Verbindung in den hairGAMES, den Deutschen Meisterschaften der Friseure. In den Kategorien Damen, Herren und Kosmetik werden hier alle Friseure, egal ob am Anfang der Karriere oder mit langjähriger Berufserfahrung, ihr Können live auf der Bühne unter Beweis stellen. Für die Wettbewerbe gibt es in allen Disziplinen auch eine separate Auswertung für die bayerische Meisterschaft. Parallel dazu findet an beiden Messetagen der Sonderwettbewerb Wiesn-Style statt. Der diesjährige Ideenwettbewerb der Berufsschulen startet unter dem Thema „Over the Rainbow – Einhörner, Regenbogen, und Sternenstaub“. Christian Kaiser, Landesinnungsmeister des bayerischen Friseurhandwerks: „Besonders die nächste Generation Friseure haben wir als Landesinnungsverband immer fest im Blick. Der klare Akzent auf dem Thema Bildung macht Messe und Meisterschaft sowohl für Experten als auch Auszubildende ebenso wie Saloninhaber zum jährlichen Highlight der Friseur- und Beauty-Branche.“

INTERNATIONAL BARBER AWARDS
Mit den GERMAN BARBER AWARDS schuf 1o1BARBERS erstmals eine Plattform für Barbiere, bei der sie ihre besondere Expertise der breiten Öffentlichkeit präsentieren konnten. In den vergangenen zwei Jahren avancierte der „Männer-Event“ zum Szene-Highlight und wird jetzt international. Am 22. Oktober 2017 kämpft die europäische Barber-Elite bei den INTERNATIONAL BARBER AWARDS um den begehrten Titel BEST BARBER.

HAARE 2010: Aussteller seit 20 Jahren mit dabei

Zahlreiche Aussteller halten dem Landesinnungsverband des bayerischen Friseurhandwerks und der NürnbergMesse seit rund 20 Jahren die Treue. Erst auf der Bayern Hair und nun auf der HAARE sind viele Aussteller der ersten Stunde mit dabei. Wir haben einmal bei den Ausstellern herumgefragt, warum sie eigentlich auch am 10. und 11. Oktober in Nürnberg mit dabei sind:

Hedda Freund, Bergmann: Diese Messe ist eine Plattform, um interessante Kontakte zu knüpfen und anregende Gespräche zu führen.

Hedda Freund, Bergmann: Diese Messe ist eine Plattform, um interessante Kontakte zu knüpfen und anregende Gespräche zu führen.

Hedda Freund, Bergmann: „Diese Messe ist eine Plattform, um interessante Kontakte zu knüpfen und anregende Gespräche zu führen. Unsere Verbundenheit mit dem bayerischen Friseurhandwerk zeigt sich auch in unserer aktiven Teilnahme am Ausstellerbeirat. Bergmann dankt der Messe Nürnberg für die vielen Jahre der erfolgreichen Zusammenarbeit.“

Peter Gärtner, check up products GmbH: Die Bayerische Meisterschaft in Nürnberg ist eine der erfolgreichsten Friseurlandesmessen überhaupt.

Peter Gärtner, check up products GmbH: Die Bayerische Meisterschaft in Nürnberg ist eine der erfolgreichsten Friseurlandesmessen überhaupt.

Peter Gärtner, check up products GmbH: „Die Bayerische Meisterschaft in Nürnberg ist eine der erfolgreichsten Friseurlandesmessen überhaupt. Im Vergleich zu den anderen Landesmessen ist hier die stärkste Entwicklung festzustellen. Für unser Unternehmen stellt die Nürnberger Messe inzwischen eine der bedeutendsten Friseurmessen dar. Sehr positiv sind die Kontinuität des Austragungsortes sowie der unproblematische und gut organisierte Ablauf. Seit fast 20 Jahren haben wir diese Messe immer gerne besucht.“

Tim Hilger,  Kai Europe GmbH: Seit Jahren sind wir ein treuer Aussteller auf der HAARE und das nicht ohne Grund.

Tim Hilger, Kai Europe GmbH: Seit Jahren sind wir ein treuer Aussteller auf der HAARE und das nicht ohne Grund.

Tim Hilger,  Kai Europe GmbH: „Seit Jahren sind wir ein treuer Aussteller auf der HAARE und das nicht ohne Grund. Zum Einen sind die Besucherzahlen seit Jahren konstant steigend und zum Anderen liefert sie uns eine gute Kommunikationsfläche zu unseren qualitativ hochwertigen Kunden. Die HAARE gehört nach wie vor zu den Messen, welche innovativ und Neuem gegenüber stets offen sind. Für Kasho, jetzt und auch in Zukunft ein starker Partner. Wir gratulieren zu der 20jährigen Erfolgsgeschichte ganz herzlich.“

Gabriele Bürger, L'IMAGE GmbH: Für L'IMAGE, wie HAARE 20 Jahre jung, ist die Friseurmesse Nürnberg ein absolutes Muss im jährlichen Ausstellungsreigen.

Gabriele Bürger, L'IMAGE GmbH: Für L'IMAGE, wie HAARE 20 Jahre jung, ist die Friseurmesse Nürnberg ein absolutes Muss im jährlichen Ausstellungsreigen.

Gabriele Bürger, L’IMAGE GmbH: „Für L’IMAGE, wie HAARE 20 Jahre jung, ist die Friseurmesse Nürnberg ein absolutes Muss im jährlichen Ausstellungsreigen. Tausende von Fachbesuchern lassen sich dort in den Bann von Hair, Beauty & more ziehen. Neben den Wettbewerben der Bayerischen Meisterschaften schätzt das L’IMAGE-Team von Gabriele Bürger vor allem die Shows und Workshops, in denen exzellentes Friseurhandwerk brilliert.“

Michael Weber, Tondeo: Die Bayerischen Meisterschaften waren und sind für Tondeo immer eine gute Messe, um neue Kontakte zu knüpfen und alte zu pflegen.

Michael Weber, Tondeo: Die Bayerischen Meisterschaften waren und sind für Tondeo immer eine gute Messe, um neue Kontakte zu knüpfen und alte zu pflegen.

Michael Weber, Tondeo: „Die Bayerische Meisterschaft und die damit verbundene Fachmesse ist für Tondeo nach den Trend&Fashion Days in Düsseldorf und der Hair&Beauty in Frankfurt die größte und wichtigste Messe in Deutschland. Vorteil hier ist, dass uns viele Kunden aus den umliegenden Ländern an unserem Stand besuchen. Nicht nur aus Bayern und Baden-Württemberg, sondern auch viele Kunden aus Thüringen, Hessen und Österreich kommen hier her. Die Bayerischen Meisterschaften waren und sind für Tondeo immer eine gute Messe, um neue Kontakte zu knüpfen und alte zu pflegen. Als terminlich erste Messe im 2. Halbjahr für uns eine gute Plattform, um unsere Neuheiten, die wir immer zum September herausbringen, zu präsentieren.“

Rolf Wilms, TOP HAIR: Nürnberg war immer ein attraktiver Standort für eine Friseurveranstaltung. Die Messe Nürnberg ein guter Organisator und der LIV Bayern ein hervorragender Gastgeber.

Rolf Wilms, TOP HAIR: Nürnberg war immer ein attraktiver Standort für eine Friseurveranstaltung. Die Messe Nürnberg ein guter Organisator und der LIV Bayern ein hervorragender Gastgeber.

Rolf Wilms, TOP HAIR: „20 Jahre – früher BAYERN HAIR – heute HAARE 2010. TOP HAIR war bereits bei der ersten Veranstaltung in der fränkischen Metropole mit von der Partie. Aus guten Gründen! Nürnberg war immer ein attraktiver Standort für eine Friseurveranstaltung. Die Messe Nürnberg ein guter Organisator und der LIV Bayern ein hervorragender Gastgeber. Sowohl Besucher wie auch Aussteller sprach, spricht das gelungene Konzept aus Messe, Wettbewerben und Workshops an. HAARE 2010: Das Schaufenster des Friseurhandwerks Bayerns! Glückwunsch, wir sind wieder dabei!“

Wer dieses Jahr als Aussteller bei der HAARE 2010 am 10. und 11. Oktober mit dabei sein will, kann noch einen Platz buchen. Informationen gibt es bei der NürnbergMesse.

Erster Artistic Cutting Award findet auf der HAARE 2010 statt

Sie organisieren den 1. Artistic Cutting Award auf der HAARE 2010: Alex Kübler (GIG), Werner Richthammer (Messe Nürnberg), Tim Hilger (Kasho), Katharina Glaß (Messe Nürnberg), Doris Ortlieb (LIV), Susanne Colli (Wahl)

Sie organisieren den 1. Artistic Cutting Award auf der HAARE 2010: Alex Kübler (GIG), Werner Richthammer (Messe Nürnberg), Tim Hilger (Kasho), Katharina Glaß (Messe Nürnberg), Doris Ortlieb (LIV), Susanne Colli (Wahl)

Mit dem ersten Artistic Cutting Award präsentiert die HAARE 2010 ein neues Highlight bei den Friseurwettbewerben. Gefordert ist ein Showhaarschnitt am Damenmodell. In zwölf Minuten ist ein Schnitt zu erstellen und das Modell zu stylen. Verlangt wird nicht nur eine hervorragende fachliche Leistung. Vielmehr geht es um die aufmerksamkeitsstarke Darstellung des Haarschnitts. Unter einem selbstgewählten Motto performen die Teilnehmer ihre Arbeit. Entsprechende Kostümierung von Akteur oder Modell und die passende musikalische Untermalung unterstreichen den perfekten Auftritt. Bewertet werden Performance, fachliche Leistung und Gesamteindruck. Der Wettbewerb wird in den Kategorien Schere und Haarschneidemaschine durchgeführt.

Er geht auf eine gemeinsame Initiative von GIG International School of Hair, Kasho kai Europe und Wahl zurück. Die Messe Nürnberg und der Landesinnungsverband freuen sich auf die Premiere des Artistic Cutting Award auf der HAARE 2010 und unterstützen die technische Umsetzung.

Weitere Informationen zum Wettbewerb bei den beteiligten Firmen oder beim LIV info@friseurebayern.de