HAARE 2018 – Das Programm

Nürnberg ist am 21. und 22. Oktober Treffpunkt der Besten des Friseurhandwerks und Austragungsort der Bayerischen und Deutschen Meisterschaften. Auf der Fachmesse HAARE messen sich unter dem Motto „hairGAMES – Go beyond your Limits“ Friseure und Auszubildende in verschiedenen Wettbewerbsdisziplinen der Kategorien Schnitt, Farbe und Styling. Zudem findet nach 2016 erneut der Bundesentscheid im Leistungswettbewerb des Deutschen Friseurhandwerks „Profis leisten was“ (PLW) im Rahmen der Messe statt.

Handwerkliches Geschick, Kreativität und ein Gespür für die neuesten Trends – all das macht die Deutsche Meisterschaft der Friseure aus. Für die bayerische Meisterschaft gibt es in allen Wettbewerbsdisziplinen eine separate Auswertung. In den Kategorien Damen, Herren und Kosmetik zeigen die Friseure, egal ob am Anfang der Karriere oder mit langjähriger Berufserfahrung, ihr Talent auf den Bühnen mitten im Messegeschehen.

2018 wird der Bundessieger des „Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks – Profis leisten was“ (PLW) im Friseurhandwerk im Rahmen der HAARE gekürt. Am Montag, 22. Oktober stellen sich die besten Gesellinnen und Gesellen dem Bundesentscheid, nachdem sie bereits auf Kammer- und Landesebene als Prüfungsbeste ihrer Innung überzeugt haben. Gefordert werden ein Damen- und ein Herrenhaarschnitt mit anschließendem Styling nach Vorlage der aktuellen Trends des H|MAG sowie eine Hochsteckfrisur.

Die Zeitpläne der Meisterschaften sowie das Programm der Show- und Workshopbühne sowie die Vorträge im Kongress und Standaktionen finden Sie hier.

Munich Hair Academy auf der HAARE 2017

Für den Auftritt auf der Showbühne der Fachmesse HAARE 2017 in Nürnberg hat die Munich Hair Academy ihre aktuelle Kollektion [:itsmi:] im Gepäck. Individuelle Looks in verschiedenen Stilrichtungen. Technisch anspruchsvoll mit viel Liebe zum Detail.

Am Sonntag, 22. Oktober ab 13.45 Uhr zeigt das Team der Munich Hair Academy um Christian Siferlinger seine außergewöhnliche Kollektion. Alle Shows, Workshops und Vorträge auf der HAARE 2017 sind selbstverständlich im Eintrittspreis enthalten. Karten gibt es online im Ticketshop oder an der Tageskasse vor Ort.

Messebesucher treffen die Akteure der Munich Hair Academy im Anschluss an die Präsentation auch noch am Messestand von Paul Mitchell Stand Nr. 450 persönlich an.

Die Munich Hair Academy

Seit 1986 entwickelt die Munich Hair Academy Trainingskonzepte für effektivste Fortbildung von der klassischen Basis bis hin zu den aktuellen Trends. Das Hauptaugenmerk liegt dabei immer auf optimaler Umsetzbarkeit in den Salonalltag. Ihr Ziel ist es, für professionelle Friseure eine Inspirationsquelle für Stil, Technik und Innovation zu sein. Zusammen mit ihren Branchenpartnern veranstaltet die Munich Hair Academy Workshops, Trainingsseminare und Show-Präsentationen vom individuellen Salonteam-Coaching bis hin zu Live-Events im großen Rahmen. Auch für die kommende Saison hat die viele neue Trainingsinhalte entwickelt und die Abläufe für ihre Teilnehmer weiter optimiert.

Fotograf: chrisweberpics.com
Make-Up: Sabrina Kaiser
Haare: Christian Siferlinger & Carola Schöttler für Munich Hair Academy

HAARE 2014: Impressionen vom ersten Tag

Unser Fotoreporter Rudolf Reisbeck war mit seiner Kamera unterwegs und hat ein paar Eindrücke von der HAARE 2014 gesammelt.

HAARE 2009: Beauty-Event liegt mit 14100 Besucher voll im Trend

Nürnberg (19. Oktober 2009) – Die HAARE ist das große Herbstereignis für alle Friseurinnen und Friseure, für Make-up-Künstler und Nail-Designer. 2009 präsentierte sich die Messe mit Bayerischer Meisterschaft mit noch mehr Ausstellern, größerer Fläche, einer neuen Live-Styling-Lounge, einer neuen Aktions-Bühne – und mehr Besuchern. Über 14.100 Fachbesucher strömten an den beiden Messe- und Meisterschaftstagen ins Nürnberger Messezentrum – ein Zuwachs von über 12 Prozent gegenüber der vergleichbaren Vorveranstaltung 2007.

Wenn sich viele tausend Friseurinnen und Friseure an zwei Tagen treffen, dann muss einiges geboten sein. Sonst würde die in Sachen Mode, Trends und Styling anspruchsvolle Branche erst gar nicht kommen. Sie kommt. Und ist begeistert. „Die HAARE war wieder einmal Maßstab für das, was Friseurinnen und Friseure auf einer Messe und einer Landesmeisterschaft sehen und erleben wollen“, sagt Landesinnungsmeister Andreas Popp. Er betont vor allem die hohe Fachlichkeit der Besucher sowie das hervorragende Know-how der Akteure auf den Bühnen und der Meisterschaftsteilnehmer. „Hier herrschte großes Können und bis zum Schluss volle Konzentration. Die Bayerischen Meisterschaften sind nicht umsonst die größten deutschen Landesmeisterschaften der Friseure“, betont Popp.

„Der einzigartige Mix aus Shows, Wettbewerben, Aktionsforen, Ausstellung und Berufsinformationen ist wieder einmal hervorragend angekommen bei den Besuchern“, berichtet auch HAARE-Projektleiterin Daniela Büttner. Besonders hervor hebt sie den Erfolg der neuen Live-Styling-Lounge, ein beispielhaft eingerichteter, mitten im Messegeschehen platzierter Salon. Büttner: „Inspiration für den eigenen Betrieb, das ist es, was die HAARE meisterhaft bietet.“