Betrugsversuch mit Phishing-Mails

Es ist zu schön, um wahr zu sein. Einen Weihnachtsbonus für die von der Corona-Pandemie arg gebeutelten kleinen und mittelständischen Unternehmen verspricht eine E-Mail, die dieser Tage manch einer in seinem Posteingang vorfindet. Und damit man schnell an das Geld kommt, ist auch gleich das Antragsformular beigefügt. Ja ist denn heut‘ schon Weihnachten?!?

Bei der E-Mail handelt es sich um einen Phishing-Versuch unter Vortäuschung der Identität der Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland. Bitte reagieren Sie nicht auf solche Phishing-Emails. Öffnen Sie den Anhang nicht.

Überbrückungshilfen für kleine und mittelständische Unternehmen in Deutschland in der Corona-Pandemie werden von Bund und Ländern gewährt, nicht direkt von der Europäischen Union. Vertrauenswürdige Informationen darüber finden Sie unter der von der Bundesregierung eingerichteten Webadresse ueberbrueckungshilfe-unternehmen.de.